Platz schaffen für neuen Netto-Markt

Der alte Supermarkt in Obergeis wird abgerissen

+
Der alte Supermarkt in Obergeis wird abgerissen. Er soll dem Neubau eines Netto-Marktes Platz machen.

In Obergeis laufen derzeit die Abrissarbeiten am alten Supermarkt. Dort soll in den nächsten Monaten ein neuer Netto-Markt entstehen.

Der Abriss hatte sich verzögert, weil im Dach Vögel gebrütet hatten. Deshalb musste aus Gründen des Vogelschutzes abgewartet werden, bis der gefiederte Nachwuchs flügge war. Das hatte Bürgermeister Walter Glänzer der Gemeindevertretung in deren jüngster Sitzung mitgeteilt. 

Jetzt wird aber zügig abgerissen, denn im August, so die Planung von Architekt Raimund Schüler. sollen die Erdarbeiten für den Neubau eines Netto-Marktes mit 780 Quadratmetern Ladenfläche beginnen. Die Eröffnung war ursprünglich noch dieses Jahr geplant. 57 Parkplätze für Kunden sind ebenfalls vorgesehen. zac 

Kommentare