Unfall an B-27-Einmündung

Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Zusammenstoß in Ludwigsau

Zwei Autos sind am Sonntag gegen 16.30 Uhr an der Einmündung der Landesstraße aus dem Besengrund auf die B27 bei Friedlos zusammengestoßen.

Eine 66-jährige Frau aus Ludwigsau fuhr laut Mitteilung der Polizei aus Richtung Rohrbach kommend auf die B 27 zu und wollte nach links in Richtung Bebra einbiegen.

 Dabei beachtete sie jedoch nicht den sich von links nähernden Wagen einer 62-jährigen Frau aus Hofbieber. Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge erlitten die Fahrzeugführerinnen einen Schock und Prellungen. Die Höhe des Sachschadens gibt die Polizei mit 15 500 Euro an.  red/jce

Rubriklistenbild: © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Kommentare