Lasterfahrer unter Drogen

Mecklar. Auffällig rangierte ein 35-jähriger Lkw-Fahrer aus Frankfurt/Oder in der Ortslage von Mecklar am Freitag gegen 23.15 Uhr seinen Lastwagen. Nach Hinweis eines Anwohners auf die ungewöhnlichen Rangiermanöver in der Anwohnerstraße, überprüfte eine Polizeistreife den Fahrer und sein Fahrzeug. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Drogen stand. Er durfte nicht mehr weiterfahren und muss mit einem Strafverfahren rechnen. (zac).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare