9000 Euro Schaden

In Friedlos vor roter Ampel aufgefahren

+

Friedlos. Ein Auffahrunfall hat sich am Dienstag um 17.45 Uhr auf der Bundessraße 27 in Friedlos ereignet.

Eine 21 Jahre alte Autofahrerin aus Bebra musste aus Richtung Bad Hersfeld kommend ihr Auto vor einer roten Fußgängerampel stoppen. Ein nachfolgender 55 Jahre alter Autofahrer erkannte die Situation zu spät und konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 9000 Euro. (rey)

Kommentare