Feierlich eingeweiht am Hessentag

Neuer Wanderweg nach Bad Hersfeld: Der Eisenbergsteig ist eröffnet

+
Sie enthüllten am Samstagvormittag die Infotafel zu dem neuen Eisenbergsteig, der den höchsten Berg im Kreis mit der Kreisstadt Bad Hersfeld verbindet (von links): die Bürgermeister Klaus Wagner, Oberaula, Manfred Koch, Kirchheim, Walter Glänzer, Neuenstein, Landrat Dr. Michael Koch, Europaminister Michael Roth und Hans-Georg Vierheller vom Magistrat der Stadt Bad Hersfeld.

Mit einer Feierstunde auf dem Parkplatz des Resorts Eisenberg wurde der neue Eisenbergsteig am Samstagvormittag offiziell eröffnet.

Neben vielen Wanderfreunden, die teilweise mit eigenen Autos, teilweise mit dem Linienbus angereist waren, nahmen zahlreiche Prominente aus Politik, Wirtschaft und Vereinen an der Eröffnungsfeier teil. 

Allen voran die Bürgermeister der drei Anliegergemeinden, Walter Glänzer aus Neuenstein – auch als Leiter der Interessengemeinschaft Freunde des Eisenbergs – Manfred Koch aus Kirchheim und Klaus Wagner aus Oberaula. Ergänzt wurde das Trio durch Hans-Georg Vierheller vom Magistrat der Stadt Bad Hersfeld.

Große Einigkeit herrschte darüber, dass der neue Wanderweg zwischen dem höchsten Berg im Kreis und der Kreisstadt Bad Hersfeld nicht nur sehr gut gelungen sei, sondern auch eine weitere Attraktion für den Eisenberg und eine Bereicherung für die gesamte Region darstelle. Worte des Dankes gingen dabei an alle, die von der Planung bis zur Fertigstellung auf unterschiedlichste Weise an dem Projekt beteiligt waren.

Auch Europaminister Michael Roth, selbst ein passionierter Wanderer und Landrat Dr. Michael Koch, der wegen des Hessentages nur bis zur Station „Kreuzeiche“ an der Wanderung teilnehmen konnte, zeigten sich von dem neuen Wanderweg begeistert und dankten besonders den ehrenamtlichen Helfern.

Moderiert wurde die Veranstaltung von Sportmoderator Werner Damm, für musikalische Begleitung sorgten die Musiker von „Schwarz-Weiß-Obergeis“ und Startrompeter Björn Diehl. Der begleitete die Enthüllung der Infotafel stimmungsvoll mit „La Montanara“, ehe Bürgermeister Glänzer, Landrat Koch und Minister Roth das Band am Eingang zum Steig durchschnitten und den Weg freigaben zu dem rund 20 Kilometer entfernten Hessentags-Stand des Rotkäppchenlandes im Bad Hersfelder Kurpark.

Die Eröffnung des Eisenbergsteigs im Video

Bilder von der Eröffnung des Eisenbergsteigs

Wanderweg Eisenbergsteig eröffnet

Kommentare