Polizeibericht

E-Bike-Fahrer kamen sich ins Gehege - Ludwigsauer schwer verletzt

Nach einer seitlichen Berührung sind zwei E-Bike-Fahrer am Sonntag auf dem Radweg bei Mecklar gestürzt. Beide Fahrer verletzten sich, der jüngere der beiden schwer.

Mecklar – Nebeneinander auf dem Radweg in Mecklar sind am Sonntagabend zwei Männer mit ihren Pedelecs unterwegs gewesen, ein 30-Jähriger aus Ludwigsau und ein 53-Jähriger aus Bad Hersfeld. Nach Angaben der Polizei stießen die beiden aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstandes zusammen und stürzten.

Der Ludwigsauer prallte mit dem Kopf auf den Asphalt und verletzte sich schwer. Der Bad Hersfelder stürzte mit dem Oberkörper gegen die Leitplanke und zog sich leichte Verletzugen zu. Beide Fahrer waren ohne Fahrradhelm unterwegs.  red/zac

Rubriklistenbild: © © Andreas Rother

Kommentare