Neuenstein-Ludwigsau – Archiv

Mitgliederzahl der Feuerwehr Ludwigsau steigt leicht

Mitgliederzahl der Feuerwehr Ludwigsau steigt leicht

Ludwigsau. Mit einer konstanten Mitgliederzahl von 52 Feuerwehrfrauen und 262 Feuerwehrmännern hat die Feuerwehr Ludwigsau auch im Jahr 2017 nichts an ihrer Schlagkraft verloren. Im Gegenteil: Die Einsatzabteilungen verbuchten sogar zwei Aktive mehr …
Mitgliederzahl der Feuerwehr Ludwigsau steigt leicht
Unfall mit Rettungswagen auf der A7 bei Neuenstein

Unfall mit Rettungswagen auf der A7 bei Neuenstein

Neuenstein. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es laut Autobahnpolizei am Dienstag um 12.45 Uhr auf der A 7 zwischen Hersfeld/West und Homberg/Efze gekommen. 
Unfall mit Rettungswagen auf der A7 bei Neuenstein
Holzrücken mit 1 PS: Pferde machen Platz für Stromtrasse Wahle-Mecklar
Video

Holzrücken mit 1 PS: Pferde machen Platz für Stromtrasse Wahle-Mecklar

Mecklar/Reilos. Der Stromnetzbetreiber Tennet lässt im Kreis Hersfeld-Rotenburg für die Trasse von Wahle nach Mecklar roden - dabei kommen auch Rückepferde zum Einsatz.
Holzrücken mit 1 PS: Pferde machen Platz für Stromtrasse Wahle-Mecklar

Holzrücken mit 1 PS: Pferde machen Platz für Stromtrasse Wahle-Mecklar

Mecklar/Reilos. Stromnetzbetreiber Tennet rodet im Kreis Hersfeld-Rotenburg für die Trasse von Wahle nach Mecklar - mit der tierischen Muskelkraft von  Rückepferden.
Holzrücken mit 1 PS: Pferde machen Platz für Stromtrasse Wahle-Mecklar

Rodungsarbeiten für 380-kV-Trasse bei Mecklar mit Rückepferden 

Bei der Rodung für die 380-kV-Trasse setzt der Stromnetzbetreiber Tennet bei Mecklar Rückepferde ein. 
Rodungsarbeiten für 380-kV-Trasse bei Mecklar mit Rückepferden 

Zusammenstoß auf der A7 bei Neuenstein: 55-Jähriger schwer verletzt

Neuenstein. Ein Autofahrer aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg ist am Donnerstag auf der A7  zwischen den Abfahrten Homberg und Bad Hersfeld West mit einem Lkw zusammengestoßen.  
Zusammenstoß auf der A7 bei Neuenstein: 55-Jähriger schwer verletzt

Ludwigsau gibt grünes Licht für den Bau der 380-kV-Stromtrasse

Ludwigsau. Einstimmig hat die Gemeindevertretung von Ludwigsau am Dienstagabend bei einer Sondersitzung grünes Licht für den Bau der umstrittenen 380-kV-Leitung Wahle-Mecklar auf dem Gemeindegebiet gegeben.
Ludwigsau gibt grünes Licht für den Bau der 380-kV-Stromtrasse

Feuerzauber im Besengrund

Nach Einbruch der Dunkelheit am Sonntag nach Fastnacht rollten Jugendliche auch in diesem Jahr wieder brennende "Helräder" einen Berg hinab, und zwar nicht nur in Niederthalhausen, sondern auch in Gerterode.
Feuerzauber im Besengrund

Ludwigsauer bezahlte für Onlinekauf - Playstation wurde aber nicht geliefert

Ludwigsau. Ein 45 Jahre alter Mann aus Ludwigsau ist jetzt Opfer von Internetbetrügern geworden.
Ludwigsauer bezahlte für Onlinekauf - Playstation wurde aber nicht geliefert

Chor-für-Chor: Großes Konzert am 23. März in Obergeis

Obergeis. Nach dem tollen Erfolg im vergangenen Jahr findet nun am Freitag, 23. März, ab 20 Uhr zum dritten Mal das „Chor-für-Chor“ in der Mehrzweckhalle Obergeis statt. Der Projektchor „Pro-Ton“ feiert an diesem Abend seinen Abschluss.
Chor-für-Chor: Großes Konzert am 23. März in Obergeis

700 Fahrer waren am Pommer zu schnell

Neuenstein. „Am Pommer. Bekannte Stelle. 100 km/h“ – diese Warnung war am vergangenen Samstag in einer Facebook-Gruppe zu lesen. Sie kam jedoch für viele Verkehrsteilnehmer, die zu schnell auf der A7 zwischen Homberg/Efze und Bad Hersfeld/West …
700 Fahrer waren am Pommer zu schnell

Bürger für Ludwigsau spalten sich auf: Weber gründet neue Wählergemeinschaft

Ludwigsau. Nach monatelangen internen Meinungsverschiedenheiten spaltet sich die Fraktion der „Bürger für Ludwigsau“ (BFL) im Gemeindeparlament auf. Der bisherige stellvertretende BFL-Vorsitzende Wolfgang Weber ist neuer Vorsitzender einer …
Bürger für Ludwigsau spalten sich auf: Weber gründet neue Wählergemeinschaft

Unermüdliche Spendejagd: 13-jähriger Colin Rimbach hat Tausende Euro für Hospizverein gesammelt

Ersrode. Der 13-jährige Colin Rimbach aus Ersrode hat es sich zur Aufgabe gemacht, kranken Kindern zu helfen.
Unermüdliche Spendejagd: 13-jähriger Colin Rimbach hat Tausende Euro für Hospizverein gesammelt

Einbrecher erbeuten Schmuck und Laptop

Gerterode. Ein Einfamilienhaus in der Straße Überm Weinberg im Ludwigsauer Ortsteil Gerterode war am Samstag zwischen 14 und 20 Uhr das Ziel von Einbrechern.
Einbrecher erbeuten Schmuck und Laptop

Bürgermeister Glänzer stellt den Haushalt für Neuenstein vor

Gittersdorf. Vorsichtig optimistisch zeigte sich Neuensteins Bürgermeister Walter Glänzer, als er dem Gemeindeparlament bei dessen Sitzung in Gittersdorf den Haushalt für das laufende Jahr vorstellte.
Bürgermeister Glänzer stellt den Haushalt für Neuenstein vor

Keine Beute gemacht: Einbrecher im Kindergarten

Gerterode. Über ein eingeschlagenes Fenster haben sich Einbrecher Zugang zum Kindergarten an der Hainstraße in Gerterode verschafft.
Keine Beute gemacht: Einbrecher im Kindergarten

Auto stößt gegen Sattelzug: 5000 Euro Schaden

Ludwigsau. Ein 69-jähriger Mann aus Bad Hersfeld ist am Donnerstag um 13.50 Uhr auf der Überholspur der B27 aus Richtung Friedlos kommend in Richtung Mecklar gefahren und hat dort einen 41-jährigen Mann aus Pfaffschwende, der mit seinem Sattelzug in …
Auto stößt gegen Sattelzug: 5000 Euro Schaden

Bürgermeisterkandidat Rößing kontert Kritik seines Mitbewerbers Grebe

Ludwigsau. Die Kritik des unabhängigen Bürgermeisterkandidaten für Ludwigsau Martin Grebe an der angeblich „dilettantischen Vermarktung des Gewerbegebiets Mecklar/Meckbach" (wir berichteten) stößt auf Widerspruch.
Bürgermeisterkandidat Rößing kontert Kritik seines Mitbewerbers Grebe

Bürgermeisterkandidat Martin Grebe kritisiert schlechte Vermarktung des Gewerbegebiets Mecklar/Meckbach

Ludwigsau. Als „absolut dilettantisch“ bezeichnet der unabhängige Bürgermeisterkandidat für Ludwigsau, Martin Grebe aus Rohrbach, die Vermarktung des Unternehmenspark Bad Hersfeld-Ludwigsau (ehemals Industriegebiet Mecklar-Meckbach). Dort offenbare …
Bürgermeisterkandidat Martin Grebe kritisiert schlechte Vermarktung des Gewerbegebiets Mecklar/Meckbach

Bürgermeister Glänzer stellt Haushalt für Neuenstein vor

Neuenstein. Den Haushalt für das laufende Jahr wird Bürgermeister Walter Glänzer in der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung vorstellen, die am Donnerstag, 8. Februar, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Gittersdorf beginnt.
Bürgermeister Glänzer stellt Haushalt für Neuenstein vor

Der Fotograf Harald Ernst aus Ludwigsau bekommt alle vor die Linse

Ludwigsau. Wenn die anderen noch schlafen, dann ist der passionierte Naturfotograf Harald Ernst aus Ludwigsau mit seiner Kamera schon auf der Suche nach neuen Motiven. 
Der Fotograf Harald Ernst aus Ludwigsau bekommt alle vor die Linse