Osterbräuche: Bertold Schmidt erklärt ihre Herkunft

Ostereier, Osterhase, Osterlamm oder Osterstrauß. Vom Palmsonntag über Karfreitag zum Ostermontag gab und gibt es zahlreiche Osterbräuche in der Region. Bertold Schmidt vom Freilichtmuseum Scheune an der Aula in Kirchheim erklärt für uns einige dieser Osterbräuche.

Rubriklistenbild: © hersfelder-zeitung

Kommentare