Ein Tag in der Steinzeit

Oberaula. Die Steinzeit lebt am Sonntag, 8. Januar ab 13 Uhr in Hausen wieder auf.

Wie auch in den Vorjahren wird versucht mit Steinzeitwerkzeug, Zunder, Pyrit und Feuerstein, ein Feuer zu entfachen. Die Steinzeitfreunde werden die Besucher auf ihrem Gelände neben dem Sportplatz wieder mit Mammutblut, Honigmet aus dem Feuertopf, Feuerwurst und Mammut-Fladen zu steinzeitlichen Preisen verköstigen. Die Besucher können sich Stockbrot oder Wurst direkt am Lagerfeuer selbst zubereiten oder an weitere steinzeitliche Aktivitäten. teilnehmen. (lö)

Kommentare