Im Zeichen des Ortsjubiläums

Am Samstag See- und Lichterfest am Osterteich in Oberaula

+

Oberaula. Im Zeichen des 1150-jährigen Ortsjubiläums in Oberaula steht  das See- und Lichterfest am Osterteich, das am Samstag, 11. August, stattfindet.

Veranstalter sind der Verkehrs- und Gewerbeverein und der Historienverein Ovilah Historia. Erstmals nach vielen Jahren wird es wieder Live-Musik mit der 20-köpfigen „Musikkapelle Storndorfer Schützen“ geben. Angeboten werden deutsche und französische Weine, Fassbier und alkoholfreie Getränke sowie Spezialitäten vom Grill, Flammkuchen und Fischbrötchen. Eigens für die jüngeren Festbesucher wurden Riesensandhaufen mit diversen Spielzeugen aufgeschüttet. Mit Einbruch der Dunkelheit wird der gesamte Teich illuminiert, und das große Feuerwerk beginnt. Einlass zu dem Spektakel aus Licht und Musik ist ab 19 Uhr. Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinder von sechs bis 14 Jahren einen und Schüler, Azubis, Studenten und Kurkartenbesitzer (mit Ausweis) sind mit drei Euro dabei.

Kommentare