Papierlaster kippte in Flutgraben

Am Mittwochmorgen kam ein mit Papierrollen beladener Sattelzug auf der A7 zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld von der Fahrbahn ab und kippte in einen Flutgraben. Der Fahrer war in seiner Kabine eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Kommentare