Unfall nahe Kirchheim

Traktor und Auto kollidieren bei Unfall miteinander - beide Fahrer verletzt

Nahe Kirchheim verletzen sich der Fahrer eines Autos und eines Traktors bei einem Unfall.
+
Nahe Kirchheim verletzen sich der Fahrer eines Autos und eines Traktors bei einem Unfall.

Nahe Kirchheim kommt es zu einem Unfall. Ein Traktor und ein Auto kollidieren miteinander. Beide Fahrer werden verletzt.

Kirchheim - Zu einem Unfall ist es am Freitagabend (03.09.2021) auf der B454 nahe Kirchheim gekommen. Gegen 17.18 Uhr prallten zwischen Wahlshausen und Gersdorf zwei Fahrzeuge aufeinander. Die beiden Fahrer wurden dabei verletzt.

Hintereinander befuhren ein 70-jähriger Traktorfahrer aus der Gemeinde Kirchheim und ein 24-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld die B454 aus Wahlshausen kommen in Fahrtrichtung Gersdorf. Der 70-Jährige beabsichtigte mit seinem Traktor einschließlich Anhänger nach links in einen Felsweg abzubiegen. Genau in diesem Moment war der Autofahrer dabei das Gespann zu überholen.

Beide Fahrer werden bei Unfall nahe Kirchheim verletzt

Das Auto des 24-Jährigen kollidierte mit dem Traktor. Das Gespann aus Traktor und Anhänger endete infolgedessen im Straßengraben. Beide Fahrer wurden durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt. Sie wurden vor Ort ambulant behandelt.

Die Polizei beziffert den entstandenen Sachschaden an beiden Fahrzeugen mit ungefähr 40.000 Euro. Die freiwillige Feuerwehr kümmerte sich um die Aufnahme ausgelaufener Betriebsstoffe. (jey)

Auf der A4 zwischen Bad Hersfeld und Kirchheim ist es zu einem Unfall gekommen: Die Polizei war im Einsatz. Mit dem HNA-Newsletter Rotenburg/Bebra verpassen Sie nichts aus der Region und zur Bundestagswahl.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion