Baumfällarbeiten am Dienstag und Mittwoch

Lange Heide zwischen Bad Hersfeld und Kirchheim gesperrt

Die Landstraße zwischen Bad Hersfeld und Kirchheim, die Lange Heide, ist am Dienstag und Mittwoch wegen Baumfällarbeiten gesperrt.

Das Forstamt Bad Hersfeld wird von Dienstag, 26. März, bis Mittwoch, 27. März, Waldpflegemaßnahmen im Bereich der Langen Heide (L 3159) zwischen Bad Hersfeld und Kirchheim vornehmen.

Deshalb wird es zeitweise zu Einschränkungen für Erholungssuchende und den Durchgangsverkehr kommen.

Die Bäume müssen insbesondere wegen der Verkehrssicherheit der Wege und Waldflächen gefällt werden, heißt es.

Für die Arbeiten gesperrt wird die Landesstraße 3159 zwischen Bad Hersfeld und Reckerode von Dienstag, 8 Uhr, bis Mittwoch, 17 Uhr. „Waldbesucher und Pendler haben diese Sperrung zum Schutz von Leben und Gesundheit unbedingt zu beachten“, warnt das Forstamt.

Eine Umleitungsbeschilderung wird aufgestellt.  red/nm

Rubriklistenbild: © Archiv/Bea Ricken

Kommentare