Brücke wird saniert

Halbseitige Sperrung der K32 zwischen Kemmerode und Reimboldshausen

+

Kirchheim – Die K 32 zwischen Kemmerode und Reimboldshausen ist von Montag, 11. März, bis 27. Juni auf der Brücke über den Ibrabach am Seepark halbseitig gesperrt. 

Der Verkehr wird durch Ampeln geregelt. Der Verkehr aus der Brunnenstraße muss sich in den Ampelverkehr einordnen. Das teilt Hessen Mobil mit. Grund für die Sperrung sind Arbeiten zur Instandsetzung und Sanierung des Brückenbauwerks. Die Baulänge beträgt 50 Meter. Auftraggeber und Kostenträger ist der Landkreis.  red/nm

Kommentare