Polizei sucht Zeugen für Auseinandersetzung in Kirchheim

Auto mit Blut beschmiert und Scheibenwischer abgebrochen 

Kirchheim. Das Auto eines Mannes aus Kirchheim ist in der Nacht zum Sonntag auf dem Parkplatz des Rathauses an der Hauptstraße beschädigt worden.

Als er gegen 0.05 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass das Heck  und mehrere Scheiben teilweise mit Blut verschmiert  und beide Wischer der Frontscheibe abgebrochen waren. 

Nach Hinweisen eines aufmerksamen Zeugen und ersten Ermittlungen vor Ort besteht der Verdacht, dass sich auf dem Parkplatz zwei alkoholisierte Männer gestritten und geschlagen haben. Während dieser Auseinandersetzung stürzten sie mehrfach gegen das geparkte Fahrzeug des Geschädigten. 

Nach dem Ende der Auseinandersetzung entfernten sich die Kontrahenten gemeinsam und liefen in Richtung einer Tankstelle. Es entstand Sachschaden an Höhe von 300 Euro. (jce)

Hinweise an die Polizei in Bad Hersfeld, 06621/9320.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare