Polizeibericht

Auto landet im Graben

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Foto: Stephan Jansen/Archiv
+
Symbolbild Blaulicht

Ein in der Industriestraße in Kirchheim im Straßengraben liegendes Auto meldete ein Anrufer am Freitag gegen 1.45 Uhr bei der Polizei.

Der Fahrer habe schon mehrfach erfolglos versucht, aus dem Graben zu fahren. Vor Ort fanden die Beamten einen 38-jährigen Kirchheimer, der die Kontrolle über seinen Audi 80 verloren hatte und nach rechts in den Graben gefahren war. Dabei hatte sich der Mann leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. (red/zac)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare