Arbeiten dauern bis Ende April

Autobahnauffahrt in Kirchheim ist ab sofort gesperrt

+
Gesperrt: die Autobahnauffahrt bei Kirchheim.

Ab sofort ist die Autobahnauffahrt Ost in Kirchheim gesperrt. Grund sind Bauarbeiten.

Verkehrsteilnehmer, die auf die A 4 in Richtung Osten oder die A 5 in Richtung Norden fahren wollen, müssen der Umleitung U 75 folgen. 

Über die Bundesstraße 454 geht es nach Niederaula, dann über die B 62 weiter zur Autobahnauffahrt Bad Hersfeld, und von dort weiter nach Osten oder über die A 4 zurück zum Kirchheimer Dreieck auf die A 7 Richtung Norden. 

Die Sperrung dauert bis Ende April. Das Nachtfahrverbot für Kraftfahrzeuge ab 3,5 Tonnen für die B 62 zwischen Bad Hersfeld und der Anschlussstelle A 7 Niederaula ist für den Zeitraum der Umleitung aufgehoben.                             

Kommentare