Polizeibericht

22-Jähriger bei Unfall in Hohenroda schwer verletzt

+
Schwerer Unfall in Hohenroda

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am frühen Mittwochmorgen gegen 2.45 Uhr auf der Landstraße zwischen Oberbreitzbach und Ransbach ereignet. 

Der Fahrer (22) eines Mercedes aus Gronau befuhr nach Angaben der Polizei die Landstraße von Oberbreitzbach in Richtung Ransbach. In einer Rechtskurve verlor der Fahrer, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Mercedes überschlug sich und landete auf einer Wiese neben der Fahrbahn. 

Der Fahrer, der ohne fremde Hilfe sein Fahrzeug verlassen konnte, wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen und Notarztbegleitung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gefahren werden. Die Höhe des Sachschadens wird von der Polizei auf 8.000 Euro geschätzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (yk)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion