Bürgerbegehren zu Straßenbeiträgen: Initiative will Abstimmung über …

Hohenroda. Die Ausbacher Bürgerinitiative (BI) „Anliegerschutz statt Beitragskatastrophe“ strebt einen Bürgerentscheid über die Straßenbeitragssatzung der Gemeinde Hohenroda an. Ein entsprechendes Bürgerbegehren übergaben Vertreter der …
Bürgerbegehren zu Straßenbeiträgen: Initiative will Abstimmung über Satzung

Neues Dach fürs Mansbacher Bürgerhaus

Oberbreitzbach. Das Dach des Mansbacher Bürgerhauses soll erneuert werden.Den Auftrag für die Arbeiten haben die Hohenrodaer Gemeindevertreter am Montagabend während ihrer Sitzung im Schloss Hohenroda in Oberbreitzbach einstimmig bei zwei …
Neues Dach fürs Mansbacher Bürgerhaus

Musikalischer Seniorentag in Hohenroda

Hohenroda. Einen Tag mit viel Musik feierten die Hohenrodaer Senioren im Hotelpark. 
Musikalischer Seniorentag in Hohenroda

Kulturverein lockt mit Spießbraten

Ransbach. Der Kultur- und Verkehrsverein Ransbach lädt für den Himmelfahrts-Donnerstag, 25. Mai, ab 11 Uhr auf die Ransbacher Hütte ein.
Kulturverein lockt mit Spießbraten

Infoabend des VdK über Medikamente

Ausbach. Zum Thema „Wechselwirkung von Medikamenten“ bietet der VdK-Ortsverband Hohenroda am Mittwoch, 17. Mai, um 19 Uhr in der Gaststätte „Zum Landecker“ in Ausbach eine Informationsveranstaltung an.
Infoabend des VdK über Medikamente

Nach der Schule geht’s für Amelie Marshall zum Dreh

Ausbach. Amelie Marshall ist 13 Jahre alt, lebt mit ihrer Familie im Hohenrodaer Ortsteil Ausbach und besucht die siebte Klasse im Gymnasialzweig der Gesamtschule Schenklengsfeld. Zu ihren Hobbys zählen Reiten, Fotografieren und ihre Tiere. Soweit …
Nach der Schule geht’s für Amelie Marshall zum Dreh

Keltendorf: Neustart erhofft

Sünna. Die Gemeinde Unterbreizbach will das Grundstück des Keltendorfs in Sünna kaufen. Details zum künftigen Betrieb der Touristenattraktion sollen aber erst beraten werden, wenn der Eigentümer den ausgehandelten Vertrag auch tatsächlich …
Keltendorf: Neustart erhofft

Unterhaltsames Kammermusical in der Mansbacher Kirche

Mansbach. War es Liebe auf den zweiten Blick oder nur eine Zweckgemeinschaft, die den Reformator Martin Luther und die entflohene Nonne Katharina von Bora miteinander verband? Dieser Frage und der turbulenten Vorgeschichte der am 13. Juni 1525 …
Unterhaltsames Kammermusical in der Mansbacher Kirche

Kammermusical in der Mansbacher Kirche

War es Liebe auf den zweiten Blick oder nur eine Zweckgemeinschaft, die den Reformator Martin Luther und die entflohene Nonne Katharina von Bora miteinander verband? Dieser Frage  ging in der Mansbacher Kirche das Kammermusical „Wenn Engel lachen – …
Kammermusical in der Mansbacher Kirche

Unser Dorf hat Zukunft: Mansbach und Soislieden treten gemeinsam an

Mansbach/Soislieden. Dass mit Mansbach und Soislieden zwei Orte gemeinsam am Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilnehmen, mag Außenstehende verwundern. Allerdings nur auf den ersten Blick.
Unser Dorf hat Zukunft: Mansbach und Soislieden treten gemeinsam an

Bewohner der Ausbacher Bornstraße wehren sich gegen Einstufung als Anliegerstrecke

Ausbach. Am unteren Ende der Ausbacher Bornstraße rollt seit dem vergangenen Herbst der Bagger. Die Gemeinde Hohenroda und der Wasser- und Abwasserzweckverband (WAZV) erneuern dort Kanäle, Versorgungsleitungen und Fahrbahn. Die betroffenen Anlieger …
Bewohner der Ausbacher Bornstraße wehren sich gegen Einstufung als Anliegerstrecke