Neuer Radweg von Mansbach nach Wenigentaft wird eröffnet

Mansbach. Der neue Radweg von Mansbach nach Wenigentaft in Hersfeld-Rotenburg wird am 6. Mai eröffnet - jetzt müssen Radler nicht mehr über die Kreisstraße fahren.
Neuer Radweg von Mansbach nach Wenigentaft wird eröffnet

Firma AEM aus Hohenroda wächst weiter

Oberbreitzbach. Am Ortsrand des Hohenrodaer Ortsteils Oberbreitzbach haben die Arbeiten für die Betriebserweiterung des Elektrotechnik-Unternehmens AEM begonnen. Dort  sollen im ersten Bauabschnitt eine 60 mal 20 Meter große Fertigungshalle, ein …
Firma AEM aus Hohenroda wächst weiter

Hohenrodaer Gemeindevertretung vergibt Planungsaufträge für zwei Großprojekte

Oberbreitzbach. Die Planungen für den  Anbau ans Dorfgemeinschaftshaus Oberbreitzbach und für Gehwege in Ausbach haben die Hohenrodaer Gemeindevertreter am Dienstagabend während ihrer Sitzung im Bürgermeisteramt vorangetrieben.
Hohenrodaer Gemeindevertretung vergibt Planungsaufträge für zwei Großprojekte

Auto beschädigt und weggefahren

Oberbreitzbach. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Mittwoch das Auto einer 21-Jährigen aus Heringen an der hinteren Stoßstange beschädigt.
Auto beschädigt und weggefahren

Straßenbeiträge: Hohenroda setzt Bescheide aus

Hohenroda. Zum Thema Straßenbeiträge wird Hohenrodas Bürgermeister Andre Stenda am Donnerstag, 12. April, vor Mitgliedern des Hessischen Landtages in Wiesbaden sprechen.
Straßenbeiträge: Hohenroda setzt Bescheide aus

Neustart für den Pferdehof Arhöna in Mansbach

Mansbach. Nach sieben Jahren Pause ist Uwe Weinzierl zurück in Mansbach. Vorübergehend – wie der 60-Jährige betont –, um dabei zu helfen, sein früheres Projekt Arhöna wieder auf gesunde Füße zu stellen.
Neustart für den Pferdehof Arhöna in Mansbach

Sängerkreis Hersfeld tagte: Beiträge bleiben stabil

Ransbach. Eine der wichtigen Informationen zur Jahrestagung des Sängerkreises Hersfeld in Hohenroda Ransbach war wohl die Mitteilung von Hans-Joachim Zwickirsch, Geschäftsführer des Mitteldeutschen-Sängerbundes (MSB), dass dieser aus dem Deutschen …
Sängerkreis Hersfeld tagte: Beiträge bleiben stabil

Vier Verletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung bei Ransbach

Aktualisiert um 11.50 Uhr -  Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstagabend gegen 17.45 Uhr auf der Kreuzung der Landstraßen 3172 und 3173 bei Hohenroda-Ransbach ereignet.
Vier Verletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung bei Ransbach

Feuerwehr im Landkreis sucht Ausbilder

Ausbach. „Es war eher ein ruhiges Jahr 2017 für die Freiwilligen Feuerwehren aus Hohenroda“, bewertete dessen Gemeindebrandinspektor Patrick Fröhlich zur Jahreshauptversammlung die 14 Einsätze in seinem Rechenschaftsbericht.
Feuerwehr im Landkreis sucht Ausbilder

Hohenroda und Friedewald kooperieren weiterhin

Hohenroda/Friedewald. Seit fast genau fünf Jahren besteht die interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) zwischen den Gemeinden Hohenroda und Friedewald in den Bereichen der Kämmerei und der Gemeindekasse.
Hohenroda und Friedewald kooperieren weiterhin

Straßenbeiträge: Hohenroda hofft aufs Land

Oberbreitzbach. Einstimmig hat die Hohenrodaer Gemeindevertretung am Montagabend eine Resolution für die landesweite Abschaffung von Straßenbeiträgen auf den Weg gebracht.
Straßenbeiträge: Hohenroda hofft aufs Land