Windpark Mansbach wächst: Schwertransporte sorgen für Behinderungen
Hohenroda

Windpark Mansbach wächst: Schwertransporte sorgen für Behinderungen

Der Windpark in Hohenroda wächst. Fünf Windräder sind dort geplant, in dieser Woche kommen die nächsten Schwertransporte.
Windpark Mansbach wächst: Schwertransporte sorgen für Behinderungen
Leon Mosebach aus Mansbach ist Stammzellenspender
Hohenroda

Leon Mosebach aus Mansbach ist Stammzellenspender

Leon Mosebach aus Mansbach hat Stammzellen gespendet. Er hofft, damit ein Leben zu retten.
Leon Mosebach aus Mansbach ist Stammzellenspender

Hohenroda feiert sein 50-jähriges Bestehen mit einem Volksfest und Wasserspielen

Die Gemeinde Hohenroda hat am Samstag ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert.
Hohenroda feiert sein 50-jähriges Bestehen mit einem Volksfest und Wasserspielen

Hohenroda feiert sich selbst mit Wasserspielen und Feuerwerk

Vor 50 Jahren wurde die Gemeinde Hohenroda im Zuge der Gebietsreform gegründet. Das wurde nun am Wochenende an den Teichen im Schwarzengrund ausgiebig gefeiert. Unter anderem gab es Wasserspiele und ein Feuerwerk. Unsere Fotografin Tanja Herko war …
Hohenroda feiert sich selbst mit Wasserspielen und Feuerwerk

Fördergeld für vier Projekte in Hohenroda

Die Zuwendungsbescheide für Fördergeld aus Bundes- und Landesprogrammen für vier Projekte in Hohenroda hat kürzlich Landrat Torsten Warnecke übergeben
Fördergeld für vier Projekte in Hohenroda

Sternenpark-Führer Marcus Göttlich erklärt den Nachthimmel

Marcus Göttlich ist einer von insgesamt 20 neuen Sternenparkführen im Biosphärenreservat Rhön. Wir stellen den Ausbacher und seine neue Tätigkeit vor.
Sternenpark-Führer Marcus Göttlich erklärt den Nachthimmel

Gemeinde Hohenroda wehrt sich gegen Pläne des Landes für Ortsdurchfahrt Mansbach

In Hohenroda gibt es Unstimmigkeiten: Fördergelder für die Nebenanlagen der Landesstraße 3173 im Ortsteil Mansbach bekommt die Gemeinde nur, bei verringerter Fahrbahnbreite.
Gemeinde Hohenroda wehrt sich gegen Pläne des Landes für Ortsdurchfahrt Mansbach

Windpark in Hohenroda soll bis Jahresende ans Netz

Zwischen den Hohenrodaer Ortsteilen Mansbach, Oberbreitzbach und der Landesgrenze zu Thüringen laufen derzeit die Bauarbeiten für insgesamt fünf Windräder, die das Unternehmen Pure New Energy AG (PNE) aus Cuxhaven dort errichten lässt.
Windpark in Hohenroda soll bis Jahresende ans Netz

Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Der Abfallwirtschafts-Zweckverband des Landkreises Hersfeld-Rotenburg (AZV) hat einen neuen Vorsitzenden: Werner David (67, FDP) aus Hohenroda.
Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Hohenroda senkt Anliegerbeiträge an Kreis- und Landesstraßen

Zu Beginn der Hohenrodaer Parlamentssitzung am Montag im Ransbacher Bürgersaal erinnerte Bürgermeister Andre Stenda an die fast zehn zurückliegenden Jahre des Schutzschirms.
Hohenroda senkt Anliegerbeiträge an Kreis- und Landesstraßen

K+S startet Halden-Begrünung: Abdeckung soll Abwasser reduzieren

Die Haldentop-Abdeckung des Bergbauunternehmen K+S soll verhindern, dass der Regen die Steinsalz-Produktionsrückstände auswäscht. Dort sollen bald Gras und Blumen wachsen.
K+S startet Halden-Begrünung: Abdeckung soll Abwasser reduzieren