Von Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

Unfall unter Alkoholeinfluss: 16-Jährige verunglücken mit Auto bei Großentaft

Großentaft - Zwei 16-Jährige sind am Sonntagmorgen bei Großentaft mit dem Auto von der Fahrbahn  abgekommen und schwer verletzt worden. 

Ein16-jähriger Rasdorfer – altersentsprechend nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis – war mit dem Opel Agila seines Großvaters aus Großentaft kommend in Richtung B 84 unterwegs. Er wurde laut Polizei von einem gleichaltrigen Freund aus Eiterfeld begleitet. 

 Gegen 6.40 Uhr kam der Wagen nach links von der Fahrbahn ab, fuhr einen kurzen Abhang hinunter und prallte frontal gegen einen Baum. Beide Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 3000 Euro. 

Da der jugendliche Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare