Polizeibericht

Kabeltrommel mit Kupferkabel bei Eiterfeld gestohlen

Symbolbild Blaulicht

Eiterfeld. Von einer Baustelle der Windkraftanlage bei  Buchenau haben Diebe eine große Kabeltrommel aus Holz mit etwa 130 Metern schwarz ummanteltem Kupferkabel gestohlen.

Der Diebstahl fand im Zeitraum zwischen Freitag und Dienstag (6. bis 10. Juli) an der Hersfelder Straße statt. In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel in diesem Bereich ein älterer schwarzer Geländewagen ohne Kennzeichen auf, teilt die Polizei Hünfeld mit. Ob ein Tatzusammenhang besteht, ist noch nicht geklärt.(red/zac) Um Hinweise an die Polizei in Hünfeld (Tel.: 06652/9658-0) oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de wird gebeten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

EiterfeldBlaulicht
Kommentare zu diesem Artikel