Hohenroda-Eiterfeld – Archiv

K+S setzt Arbeiten fort: Erweiterungsfläche wird Mitte 2023 benötigt

K+S setzt Arbeiten fort: Erweiterungsfläche wird Mitte 2023 benötigt

Das Bergbauunternehmen K+S setzt am Standort Hattorf des Verbundwerks Werra die Vorarbeiten für den zweiten Erweiterungsabschnitt der Abraumhalde fort.
K+S setzt Arbeiten fort: Erweiterungsfläche wird Mitte 2023 benötigt
K+S bereitet Erweiterung der Halde Hattorf vor

K+S bereitet Erweiterung der Halde Hattorf vor

Das Bergbauunternehmen K+S setzt am Standort Hattorf des Verbundwerks Werra die Vorarbeiten für zweiten Erweiterungs-Abschnitt der Abraumhalde fort.
K+S bereitet Erweiterung der Halde Hattorf vor
Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftungen in Hohenroda und Philippsthal

Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftungen in Hohenroda und Philippsthal

Zu vier Bränden von Hecken und Strohballen ist es seit Mitte Mai in Hohenroda und Philippsthal gekommen. Die Polizei hofft deshalb nun auf Zeugenhinweise.
Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftungen in Hohenroda und Philippsthal

Das Feuerwehrgerätehaus im Hohenrodaer Ortsteil Ausbach soll erweitert werden

Der Gemeinde Hohenroda steht für die kommenden Jahre ein umfangreiches Bauprogramm bevor.
Das Feuerwehrgerätehaus im Hohenrodaer Ortsteil Ausbach soll erweitert werden

Das Ausweichquartier für die Lichtbergschule in Eiterfeld steht

Die Modulschule auf dem Gelände der Eiterfelder Lichtbergschule steht. „Es liegt alles im Zeitplan“, freut sich der Leiter der Lichtbergschule, Christian Pießnack.
Das Ausweichquartier für die Lichtbergschule in Eiterfeld steht