Hohenroda-Eiterfeld – Archiv

22-Jähriger bei Unfall in Hohenroda schwer verletzt

22-Jähriger bei Unfall in Hohenroda schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am frühen Mittwochmorgen gegen 2.45 Uhr auf der Landstraße zwischen Oberbreitzbach und Ransbach ereignet. 
22-Jähriger bei Unfall in Hohenroda schwer verletzt
Ja-Wort unter freiem Himmel: Hohenrodas Bürgermeister Andre Stenda hat geheiratet 

Ja-Wort unter freiem Himmel: Hohenrodas Bürgermeister Andre Stenda hat geheiratet 

Hohenrodas Bürgermeister Andre Stenda hat sich getraut: Am Samstag gaben sich der 33-jährige Rathauschef und seine Verlobte Olivia Klim das Ja-Wort. 
Ja-Wort unter freiem Himmel: Hohenrodas Bürgermeister Andre Stenda hat geheiratet 
Arbeitskreis kritisiert: Es hapert bei der Fleischvermarktung

Arbeitskreis kritisiert: Es hapert bei der Fleischvermarktung

Der Arbeitskreis Mutterkuhhalter hat bei einem Treffen in Eiterfeld kritisiert, dass es bei der Fleischvermarktung deutliche Difizite gibt. 
Arbeitskreis kritisiert: Es hapert bei der Fleischvermarktung

79-jähriger Quadfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Mansbach verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Mittwochmorgen im Hohenrodaer Ortsteil Mansbach ist ein 79-jähriger Quadfahrer leicht verletzt worden. Das Quad war nicht mehr fahrbereit. 
79-jähriger Quadfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Mansbach verletzt

Auto prallt gegen Mähfahrzeug: 81-jähriger Schenklengsfelder schwer verletzt

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag gegen 11 Uhr zwischen Betzenrod und  Roßbach ereignet. Ein Auto prallte gegen ein Mähfahrzeug. 
Auto prallt gegen Mähfahrzeug: 81-jähriger Schenklengsfelder schwer verletzt

Feuerwehr rückte zu qualmender Tonne in Ausbach aus

Schnell wieder beendet war ein Feuerwehreinsatz in Ausbach am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr. Ein Anwohner hatte zuvor Brandgeruch wahrgenommen und einen Brand befürchtet.
Feuerwehr rückte zu qualmender Tonne in Ausbach aus

Wolf: Diskussion um Abschüsse, Zäune und Schutzhunde

Eiterfeld – Die Frage nach dem Umgang mit dem Wolf bewegt weiterhin viele Schaf- und Ziegenhalter.
Wolf: Diskussion um Abschüsse, Zäune und Schutzhunde

Zwei Wölfe spazierten durch Arzell

Manuel Paul fotografierte zwei Wölfe im Eiterfelder Ortsteil Arzell. Die Tiere liefen direkt vor seine Nase. 
Zwei Wölfe spazierten durch Arzell