Vertreter diskutieren Haushalt

Eiterfeld. Die Gemeindevertretung der Marktgemeinde Eiterfeld kommt am Donnerstag, 19. Januar, zu ihrer siebten Sitzung zusammen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Amtsgerichtsgebäudes. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Beratung und Beschlussfassung der Haushaltsatzung 2012 und des Haushaltssicherungskonzepts 2012 sowie die 9. Änderung des Flächennutzungsplans der Marktgemeinde. Die FWG-SPD-Koalitionsfraktion hat außerdem einen Antrag auf Förderung von Wohnhaussanierungen und zur Einrichtung einer Kommission „Demografischer Wandel“ gestellt. (red/nm)

Kommentare