Schweine starben bei Stallbrand in Wehrda

Im Haunetaler Ortsteil Wehrda ist ein Stall komplett abgebrannt. Dabei starben einige Schweine. Etwa 90 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ein Übergreifen der Flammen auf Nachbargebäude verhindern. Ersten Informationen zufolge könnte ein Blitz das Feuer ausgelöst haben.

Rubriklistenbild: © Krannich/TVNews Hessen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.