Festlicher Budenzauber rund um die Kirche

Weihnachtsmarkt in Wehrda

+
Weihnachtssterne

Wehrda. Am zweiten Adventswochenende wird es weihnachtlich in Wehrda: Der Weihnachtsmarkt öffnet seine Buden.

Am Samstag, 9. Dezember, findet zum Auftakt ein feierliches Adventskonzert in der Wehrdaer Kirche statt. Beginn ist um 18 Uhr. Der Kinderchor, die musikalische Frühförderung, der Männergesangverein Wehrda und der Gospelchor – alle unter der Leitung von Elena Töws – werden die Kirche zum Klingen bringen.

Außerdem treten der Singkreis unter der Leitung von Hildegard Stuckardt und der Männergesangverein Langenschwarz auf. Auch die Flötengruppe von Ursula Scholz wird spielen. Durch das Programm führt Pfarrerin Ann-Cathrin Fiß. Nach dem Konzert öffnet dann der Weihnachtsmarkt mit allerlei liebevoll hergestellten Basteleien und adventlichen Speisen. 

Am Sonntag, 10. Dezember, wird es um 14 Uhr zunächst einen Adventsgottesdienst in der Wehrdaer Kirche geben. Danach wird der Weihnachtsmarkt wieder geöffnet sein. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus. 

Kommentare