1. Hersfelder Zeitung
  2. Lokales
  3. Hauneck-Haunetal
  4. Haunetal

Vergessen oder ausgesetzt? Stoff-Affe zieht Blicke an der B 27 auf sich

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadine Meier-Maaz

Kommentare

Vergessen oder ausgesetzt? Stoff-Affe zieht Blicke an der B 27 auf sich.
Vergessen oder ausgesetzt? Stoff-Affe zieht Blicke an der B 27 auf sich. © Nadine Meier-Maaz

„Mich laust der Affe!“ – Das dürfte sich wohl so mancher Auto- und Lkw-Fahrer gedacht haben, der jetzt auf der B 27 in Haunetal unterwegs war.

Denn auf dem Parkplatz bei Meisenbach saß – oder sitzt – an einem Tisch ein gut ein Meter großer Stoffaffe. Wer das süße Plüschtier dort abgesetzt hat, und ob das tatsächlich Absicht war oder es schlicht vergessen wurde, ist unklar.

Der Parkplatz wird regelmäßig von Auto- und Lkw-Fahrern genutzt. Im Haunetaler Rathaus war man ebenso überrascht: „Es geht hier zwar manchmal zu wie im Affenhaus, aber über diesen Kameraden weiß ich leider nichts“, so Bürgermeister Timo Lübeck augenzwinkernd. (Nadine Meier-Maaz)

Auch interessant

Kommentare