Haune-Rock-Festival vom 11. bis 13. Juli

Extrabreit rockt Odensachsen

+
Headliner in Odensachsen: Extrabreit spielt beim dritten Haune-Rock-Festival.

In Odensachsen wird wieder gerockt: Extrabreit ist der Headliner beim 3. Haune-Rock-Festival vom 11. bis 13. Juli.

Odensachsen – Extrabreit und Thundermother rocken das Dorf: In wenigen Tagen ist es soweit – vom 11. bis 13. Juli macht das Haune-Rock-Festival 2019 aus dem kleinen Haunetaler Ortsteil Odensachsen zum dritten Mal für drei Tage „The Valley of Rock“.

Organisator Sascha Ruppert Foto: Nadine Maaz/Archiv

182 Einwohner hat Odensachsen laut Wikipedia, knapp 3000 Besucher kamen in den vergangenen beiden Jahren. Die Vorbereitungen sind laut Organisator Sascha Ruppert soweit abgeschlossen, am Samstag beginnt der Aufbau.

„Die Vorverkaufszahlen sind im Vergleich zum letzten Jahr gestiegen“, freut sich Ruppert. Es werde vor Ort aber sowohl für Freitag als auch für Samstag noch Tickets an der Tages- beziehungsweise der Abendkasse geben. Neu ist in diesem Jahr eine große Leinwand neben der Bühne, sodass das Konzertgeschehen auf der Bühne auch in den hinteren Reihen besser zu sehen ist.

Aber nicht nur technisch, auch kulinarisch haben die Festival-Macher aufgerüstet: Neben Würstchen und Steaks gibt es Pulled-Pork-Burger, Veggie-Grillkäse-Burger, Crêpes, Popcorn und gebrannte Mandeln. Die Anspannung sei beim dritten Mal übrigens nicht geringer, eher noch ein bisschen größer, verrät Ruppert.

Die ersten Camper, wie es sich für ein richtiges Festival gehört, werden am Donnerstagnachmittag ihre Zelte aufschlagen. Für die Opening-Party am Donnerstagabend ab 19 Uhr vor der Bühne ist der Eintritt frei. Um 20 Uhr beginnen an diesem Abend Christian Bergmann und Die Nordhessen Drei, ab 21.30 Uhr tritt der MGV 1899 Wehrda auf, ab 22 Uhr Die Rappelkiste.

Das Musikprogramm am Haune-Rock-Freitag beginnt um 17 Uhr mit Lane, das weitere Line-Up sieht folgendermaßen aus: 18.50 Uhr Radio Havanna, 20.30 Uhr Mandowar, 22 Uhr Thundermother, 0 Uhr Alex im Westerland.

Am Samstag starten um 15 Uhr Streamline, um 16.30 Uhr folgen Engine, um 18 Uhr Bäckside, um 20 Uhr Extrabreit, um 22 Uhr Killerpilze und den Abschluss machen um 0 Uhr schließlich One Step Closer.  

Infos zu allen Bands und rund um das Festival gibt es auf der Homepage haune-rock.de.

Kommentare