800 Euro Sachschaden entstanden

Auto auf Rewe-Parkplatz in Unterhaun beschädigt - vom Täter keine Spur

+

Der schwarze Audi war zwischen 7.15 und 7.50 Uhr ordnungsgemäß abgestellt. Das Fahrzeug wies auf der linken Seite mehrere Beschädigungen auf.

Unterhaun. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am am Samstagmorgen.

Auf dem Parkplatz des REWE-Marktes wurde zwischen circa 7.15 Uhr und 7.50 ein Auto angefahren.

Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Audi Q3. Dieser war in dem genannten Zeitraum ordnungsgemäß in einer Parklücke geparkt. 

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte, vermutlich beim Ausparken, den hinteren linken Stoßstangenbereich sowie die hintere linke Beleuchtungseinrichtung des Audi.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Hersfeld, telefonisch unter der 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de auf der Onlinewache.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion