Haunecker Senioren genießen die italienische Sonne

+

Hauneck. An die Amalfiküste ging es für die Seniorinnen und Senioren aus Hauneck in diesem Jahr.

Die 33 Teilnehmer der nunmehr vierten Seniorenreise werden an den acht Tagen von ihrem Bürgermeister Harald Preßmann und dessen Ehefrau Heidi begleitet. Mit dem Bus ging es zum Flughafen Kassel-Calden, von wo aus man zwei Stunden mit dem Flugzeug nach Neapel unterwegs war. Vom Hotel Alimuri in Sorrent werden vier Tagesausflüge unternommen. Besichtigt werden Neapel, die Amalfiküste mit Positano und Ravello, die Insel Capri und Pompeji-Vesuv. „Das Wetter ist bestens und lädt zum Schwimmen im Meer und Pool ein“, schreibt Preßmann aus Italien. (red/nm) Foto: Preßmann/nh

Kommentare