Hauneck-Haunetal – Archiv

Anbau zum Wohlfühlen

Anbau zum Wohlfühlen

Fürsteneck. Wer den Hof der Burg Fürsteneck betritt, sieht den neuen, gläsernen Anbau zunächst gar nicht – und so soll es auch sein. Der Blick auf den Turm bleibt frei, die neue an das Herrenhaus angrenzende Cafeteria fügt sich harmonisch ins Bild …
Anbau zum Wohlfühlen
Zu 30 Einsätzen gerufen

Zu 30 Einsätzen gerufen

Eiterfeld. Lob und Anerkennung für die geleistete Arbeit und die erfolgreiche Umsetzung der Mitgliederwerbung in der Jugendfeuerwehr gab es bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eiterfeld.
Zu 30 Einsätzen gerufen
Ein wegweisendes Projekt

Ein wegweisendes Projekt

Eiterfeld. Traditionell zum Beginn des Jahres soll der Empfang der Marktgemeinde Eiterfeld im Bürgerhaus den Gästen Gelegenheit für Gespräche und zum Gedankenaustausch bieten. Wer in diesem Jahr dabei war und was der Gastredner zu sagen hatte, lesen …
Ein wegweisendes Projekt

Für eine gute Zukunft

Odensachsen. Die Dorf- und Regionalentwicklung im Landkreis Hersfeld-Rotenburg kommt weiter voran. Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt überreichte jetzt dem neuen Bürgermeister der Marktgemeinde Haunetal, Gerd Lang, einen Bewilligungsbescheid des Landes …
Für eine gute Zukunft

Windpark beunruhigt die Bürger

Eiterfeld. Über 200 Bürger haben sich am Montagabend im Bürgerhaus Eiterfeld über die Windkraftpläne von SynEnergie und Abo Wind in Buchenau informiert. Die meisten Gäste kamen aus Eiterfeld, es waren aber auch Haunetaler und Haunecker vor Ort. …
Windpark beunruhigt die Bürger

„Eine Lebenseinstellung“

Rhina. Lange Haare, schwarze T-Shirts mit düsteren Motiven, Tätowierungen: „Heavy Metal ist nicht nur Musik, sondern eine Lebenseinstellung“, sagt Erik Grösch mit einem Lächeln auf den Lippen. Der 46-Jährige aus Rhina weiß, wovon er spricht, denn …
„Eine Lebenseinstellung“

Front gegen die Windkraft

Oberstoppel. Dass die Windkraft viele Menschen umtreibt, wurde am Montagabend einmal mehr im Dorfgemeinschaftshaus Oberstoppel deutlich. Gut 80 Zuhörer hatten sich dort auf Einladung der Ortsbeiräte Unterstoppel und Oberstoppel eingefunden, die als …
Front gegen die Windkraft

Munteres Verwirrspiel

Eiterfeld. Fremde Pantoffeln unterm Bett, ein halbes Dutzend Blumensträuße in der Badewanne, mysteriöse Telefonanrufe – ohne Notlügen kann Ginny all dies ihrem Freund, der ihr soeben einen Heiratsantrag gemacht hat, nicht erklären. Da aber Lügen …
Munteres Verwirrspiel

Feuerwehrleute packen an

Neukirchen. Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Haunetal zog Gemeindebrandinspektor Daniel Streibler für das Jahr 2014 Bilanz. 429 aktive Mitglieder inklusive der Jugendfeuerwehr leisteten im vergangenen Jahr bei ihren …
Feuerwehrleute packen an

Bürgerbegehren vor Gericht

Haunetal/Kassel. Mit dem im vergangenen Jahr von der Interessengemeinschaft Entwässerungswillkür Haunetal (IEH) angestrebten Bürgerbegehren beschäftigt sich am heutigen Dienstag die dritte Kammer des Verwaltungsgerichts (VG) Kassel.
Bürgerbegehren vor Gericht

Mit dem Papst ins Jahr

Eiterfeld. „Ich habe jede Falte gesehen“, erzählt Lilli Zentgraf lachend. Die 14-Jährige kam dem Papst so richtig nah: Im Neujahrsgottesdienst wurde die Eiterfelderin vom Heiligen Vater persönlich gesegnet. Dabei stellte sie fest, dass der Papst …
Mit dem Papst ins Jahr

Kämpfen und gewinnen

Rhina. „We wanna live, we wanna fight“ heißt es im Song der Musikschulband „The Dark Shadows“ aus Rhina – und die zwei Jungs und vier Mädels wollen noch etwas: gewinnen. Die Schooljam-Tour 2015 nämlich.
Kämpfen und gewinnen

Besucherrekord auf Point Alpha

Geisa/Rasdorf. So viele kamen noch nie: Rund 110 000 Menschen haben im vergangenen Jahr die Gedenkstätte Point Alpha zwischen Geisa und Rasdorf besichtigt. Das waren allein in der Dauerausstellung und im US-Camp (90 000 Besucher) etwa 13 000 Gäste …
Besucherrekord auf Point Alpha

SPD Hauneck lädt ein zum Empfang

Hauneck. Der Gemeindeverband der SPD Hauneck bittet am Sonntag, 18. Januar, um 11 Uhr zum Neujahrsempfang ins Bürgerhaus Unterhaun. Als Gastrednerin wird Susanne Selbert, 1. Kreisbeigeordnete des Landkreises Kassel, erwartet. Sie wird über das Leben …
SPD Hauneck lädt ein zum Empfang

Eine aberwitzige Kette von Missverständnissen

Eiterfeld. Das fränkische Theater Schloss Maßbach führt am Montag, 12. Januar, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Eiterfeld mit der Komödie „Halbe Wahrheiten“ von Alan Ayckbourn ein virtuoses Beziehungsgeflecht auf. Greg und Ginny kennen sich erst einen …
Eine aberwitzige Kette von Missverständnissen

Nochmal durchgestartet

Großentaft. Eine Anstellung in einer Führungsposition, Konkurrenzkampf und 60-Stunden-Wochen: diese Mixtur hatte Ursula Bayer aus Großentaft vor rund zwei Jahren psychisch und physisch an ihre Grenzen gebracht. Seit dem Frühjahr startet sie als …
Nochmal durchgestartet

Gegen Windkraft am Stoppelsberg

Eiterfeld/Haunetal/burghaun. Mit dem Ziel die geplante Vorrangfläche für Windenergieanlagen (FD 008) in der Gemarkung Steinbach (Burghaun) zu verhindern, hat sich im Dezember die Bürgerinitiative „Gegenwind am Stoppelsberg“ gegründet. Zur …
Gegen Windkraft am Stoppelsberg

Haunebrücke: Altes Bauwerk wird abgerissen

Neukirchen. Nachdem die neue Haunebrücke zwischen Neukirchen und Holzheim im Dezember wieder für den Verkehr freigegeben wurde, soll am Montag, 12. Januar, nun mit dem Abriss der alten Brücke begonnen werden. Dies teilte Hessen Mobil jetzt auf …
Haunebrücke: Altes Bauwerk wird abgerissen

Gemeinschaft der Vereine wählte neu

Eiterfeld. Wahlen und die Abstimmung der Termine für 2015 standen neben den üblichen Regularien bei der Jahreshauptversammlung der Vereinsgemeinschaft Eiterfeld auf der Tagesordnung.
Gemeinschaft der Vereine wählte neu