Hauneck-Haunetal – Archiv

Bilder erinnern an Dieter Himmelmann

Bilder erinnern an Dieter Himmelmann

Heringen. Der Christophorusverein lädt am Freitag, 3. Februar, um 19 Uhr in das Martin-Luther-Haus in Heringen zu einer Ausstellungseröffnung mit Werken Dieter Himmelmanns ein. Neben musikalischen Darbietungen werden Grußworte der Pröpstin Sabine …
Bilder erinnern an Dieter Himmelmann

Hotel Gunkel steht noch zum Verkauf

Heringen. Das Hotel Gunkel in Heringen ist noch nicht verkauft (HZ vom Samstag). Es soll aber nach Angaben des Eigentümers weiterhin veräußert werden. „Es gibt bereits Interessenten“, sagt Karl Gunkel.
Hotel Gunkel steht noch zum Verkauf
Draußen eisig, innen heiß

Draußen eisig, innen heiß

Arzell. Draußen eisige Kälte – drinnen heiße Rhythmen in der Mehrzweckhalle des Eiterfelder Ortsteils Arzell. Der Fasching des örtlichen TSV wurde mit viel Beifall, deftigen Büttenreden und stimmungsvollen Tanzgarden gefeiert.
Draußen eisig, innen heiß

SPD erschüttert über Untreue-Vorwurf

Haunetal. Die SPD Haunetal und viele Haunetaler Bürger seien erschüttert über die Vorwürfe gegen Bürgermeister a.D. Hein-Peter Möller. Dies teilte die SPD jetzt in einer Pressemitteilung mit.
SPD erschüttert über Untreue-Vorwurf

Arzells Narren feiern wie in Rio

Arzell. „Karneval in Rio de Janeiro“ ist das Motto der Fastnachtsveranstaltung des TSV Arzell, die am Samstag, 28. Januar, um 19.33 Uhr in der Mehrzweckhalle in Arzell beginnt. Dafür haben die Organisatoren jede Menge aufregende Tanznummern, heiße …
Arzells Narren feiern wie in Rio

Theater und Tanz auf Burg Fürsteneck

eiterfeld. Die Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung auf Burg Fürsteneck erweitert für 2012 das Programm im Bereich Theater und Tanz.
Theater und Tanz auf Burg Fürsteneck

„Wo man singt…“

Rhina. „Die Lieder haben wir alle schon in der Schule gesungen“ freut sich Heidrun Ritter und singt begeistert mit. Zum gemütlichen Beisammensein der älteren Generationen im Dorfgemeinschaftshaus hatte die Vorsitzende des Heimatvereins Rhina, Katrin …
„Wo man singt…“

Ein Fest, das begeisterte

Dittlofrod. Die Freiwillige Feuerwehr Dittlofrod/Körnbach ist eine der aktivsten Feuerwehren der Marktgemeinde Eiterfeld, die vor allem auch im kulturellen Bereich sehr gut organisiert ist. Darauf wies Hubert Schmelz hin, der die Grüße des Vorstand …
Ein Fest, das begeisterte

Interesse und Skepsis

Eiterfeld. Mit Gasleitungen haben die Eiterfelder bereits ihre Erfahrungen gemacht. Das Interesse an der Infoveranstaltung von Wingas Transport, die am Montagabend im Bürgerhaus stattfand, war dementsprechend groß.
Interesse und Skepsis

Keiner bleibt außen vor

Eiterfeld/rotenburg. Bläserwochenenden dienen der musikalischen Weiterentwicklung, bieten Gelegenheit für geselliges Miteinander und tragen so dazu bei, dass bestehende Freundschaften vertieft oder neue geknüpft werden. All dies war wieder einmal …
Keiner bleibt außen vor

„Habe mir nichts vorzuwerfen“

Haunetal. Er habe sich nichts vorzuwerfen, teilt Haunetals Ex-Bürgermeister Hein-Peter Möller mit. Von den Untreue-Vorwürfen, die die Interessengemeinschaft Entwässerungswillkür Haunetal (IEH) gegen ihn erhebt, und den staatsanwaltschaftlichen …
„Habe mir nichts vorzuwerfen“

Erster Schritt auf langem Weg

Grossentaft. Die Nachricht ist großartig: Für den leukämiekranken Nicolai aus Großentaft ist ein Spender gefunden worden. Seit gestern wird der 32-Jährige in der Uniklinik in Marburg auf die Stammzelltransplantation vorbereitet. Jetzt heißt es: …
Erster Schritt auf langem Weg

Taufe mit Hindernissen

Dittlofrod. Erfolg verpflichtet: Wieder haben die Theaterspieler in Dittlofrod eine lustige Komödie für ihre Zuschauer auf die Bretter gezaubert.
Taufe mit Hindernissen

Klares Votum für Haushalt

Eiterfeld. Ungewöhnlich ruhig sei die Sitzung verlaufen, meinte der Vorsitzende der Eiterfelder FWG-Fraktion, Theodor Kohlmann, nach der Gemeindevertretersitzung am Donnerstagabend. Trotz klarer Fronten – vor allem zwischen FWG und CDU – gingen die …
Klares Votum für Haushalt

Fischbach lädt ein

Fischbach. Im kleinsten Dorf der Gemeinde Hauneck, in Fischbach, herrscht reges Treiben. Die Vorbereitungen für die Festlichkeiten zur 700-Jahr-Feier am 23. und 24. Juni (Samstag und Sonntag) sind in vollem Gange.
Fischbach lädt ein

Ölspuren hielten Wehr auf Trab

Eiterfeld. Seit 40 Jahren ist Georg Gropp bei der Freiwilligen Feuerwehr Eiterfeld aktiv. Dafür wurde er jetzt auf der Jahreshauptversammlung geehrt. Wehrführer und erster Vorsitzender Stephan Heimeroth blickte außerdem auf ein erfolgreiches Jahr …
Ölspuren hielten Wehr auf Trab

Endlich zu Fuß zur Arbeit

Haunetal. Seit etwas mehr als 100 Tagen ist Haunetals „neuer“ Bürgermeister Stefan Euler nun im Amt. Eine Visitenkarte, die ihn als neuen Verwaltungschef ausweist, hat der 35-Jährige zwar noch nicht, aber zumindest eingerichtet hat er sich in …
Endlich zu Fuß zur Arbeit

Auch mal vergeben

Arzell. „Trotz allem gesund! Der einfache Weg zu ganzheitlichem Wohlbefinden“ – so lautet der Titel von Dr. Klaus Iserts (51) neuestem Werk.
Auch mal vergeben

Schusswechsel in Hauneck: 46-jähriger Mann feuert auf Polizisten

Bodes. Zwischen einem 46-jährigen Mann und der Polizei ist es am Samstag gegen 17.45 Uhr in Bodes (Kreis Hersfeld-Rotenburg) zu einem Schusswechsel gekommen. Im Verlauf wurde der Mann von einem Polizisten in den Oberschenkel getroffen, aber nicht …
Schusswechsel in Hauneck: 46-jähriger Mann feuert auf Polizisten

Empfang der SPD Hauneck

Unterhaun. Zum Neujahrsempfang bitten am morgigen Sonntag, 15. Januar, die Haunecker Sozialdemokraten ins Unterhauner Bürgerhaus. Beginn ist um 11 Uhr.
Empfang der SPD Hauneck

Engagement liegt in der Familie

Ufhausen. Auf der Jahreshauptversammlung der Kolpingfamilie Ufhausen wurde nach 39 Jahren aktiver Arbeit, darunter viele Jahre als 1. Vorsitzender, Hans Georg Preis verabschiedet. Ein neuer Vorstand wurde gewählt.
Engagement liegt in der Familie

Logistiker 24plus stärkt Datenfluss

Unterhaun. Die Stückgutkooperation 24plus logistics network in Unterhaun setzt ihr IT-Investitionsprogramm fort. Anfang 2012 ging ein neues Intranet in Betrieb. Bis zur Jahresmitte wird das bisher Browser-basierte Beschaffungslogistiksystem Prolog …
Logistiker 24plus stärkt Datenfluss

Vertreter diskutieren Haushalt

Eiterfeld. Die Gemeindevertretung der Marktgemeinde Eiterfeld kommt am Donnerstag, 19. Januar, zu ihrer siebten Sitzung zusammen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Amtsgerichtsgebäudes. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die …
Vertreter diskutieren Haushalt