1. Hersfelder Zeitung
  2. Film, TV & Serien

Erinnerung an seine Teenie-Zeit: Florian Silbereisen nach DSDS-Auftritt von Harry in Tränen

Erstellt:

Von: Lisa Klugmayer

Kommentare

Große Gefühle beim DSDS-Finale: Florian Silbereisen kann seine Tränen nach dem Auftritt von Harry Laffontien nicht zurückhalten. Grund dafür? Der Song erinnert den Schlagerstar an seine Jugend.

Köln - Harry Laffontien singt einen Song von Simply Red und bei Florian Silbereisen (hier alle Schlager-News auf der Themenseite) brechen alle Dämme. Warum der Schlagerstar im DSDS-Finale plötzlich in Tränen ausbrach? Weil ihm der Song in seine Teenie-Zeit zurückversetzt hat, denn zu „If You Don‘t Know Me By Now“ hat Florian Silbereisen zum ersten Mal mit einem Mädchen getanzt.

Florian Silbereisendeutscher Showmaster, Schlagersänger, Schauspieler und Juror
Geboren4. August 1981 (Alter 40 Jahre), Tiefenbach
Größe1,83 m
MusikgruppeKlubbb3 (Seit 2015)

Harry Laffontien begeistert im DSDS-Finale die Jury rund um Florian Silbereisen

Nach etlichen Castingrunden, dem Recall in Italien und drei Live-Shows standen sie endlich fest: die vier Finalisten der 19. DSDS-Staffel. Melissa, Amber, Harry und Gianni kämpften am Samstag (7.5.2022) um den Titel. Die Kandidaten sollten unter anderem ein Lied ihres Idols zum Besten geben.

Harry entschied sich für „If You Don‘t Know Me By Now“ von Simply Red. Es war nicht anders zu erwarten, aber der 21-Jährige lieferte richtig ab. Nicht nur das Publikum war schwer begeistert, auch die DSDS-Jury war hin und weg von seiner Leistung. Florian Silbereisen (Alle Infos zum Schlagersänger) war sogar so gerührt, dass er feuchte Augen bekam.

Florian Silbereisen wischt sich nahch dem Auftritt von Harry Laffontien Tränen aus dem Auge
Florian Silbereisen wischt sich nahch dem Auftritt von Harry Laffontien Tränen aus dem Auge © Screenshot RTL/Deutschland sucht den Superstar

Erinnerung an seine Teenie-Zeit: Florian Silbereisen nach DSDS-Auftritt von Harry in Tränen

„Du bist der erste Mann, der mich zum Weinen gebracht hat“, so Florian Silbereisen (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) während er sich noch ein paar Tränchen aus dem Augenwinkel wischt. Der Grund für eine emotionale Reaktion: Bei diesem Lied hat er „zum ersten Mal den Mut gefasst, eine Dame zum Tanzen aufzufordern“. Tänzerisch anspruchsvoll wäre das Ganze zwar nicht gewesen, trotzdem scheint diese Erinnerung dem Schlagerstar viel zu bedeuten.

„Ich hab gerade gehört, das war ein langsamer Walzer - ich hab immer Schieber gesagt. Ich bin so der Schieberkönig“, gibt Florian Silbereisen zu. Dabei muss Joachim Llambi lachen und antwortet: „Du siehst auch so aus“. Schieberkönig Florian Silbereisen, so so. Nachdem der Schlagerstar den Schwank aus seiner Jugend erzählt hat, setzt er seine Lobeshymne an Harry fort.

Mit 73,1 Prozent der Zuschauerstimmen: Harry Laffontien gewinnt DSDS

„Harry, ohne Schmarrn. Mir fällt hierzulande echt kein Sänger ein, der das so wegschmettert“, so Florian Silbereisen weiter. „Da müssen sich die ganz Großen echt warm anziehen. Das ist echt outstanding. Sensationell!“. Das sah wohl auch das Publikum zu Hause so. Denn keine Stunde später gewann Harry die Castingshow - und zwar haushoch.

Mit unglaublichen 73,1 Prozent der Zuschauerstimmen darf sich der Zirkusartist aus Hiddenhausen nun nicht nur über den Titel, sondern auch über einen Vertrag mit der Universal Music und 100.000 Euro Siegprämie freuen. Seine erste Single „Someone To You“ stammt übrigen aus der Feder von Toby Gad und ist seit Freitag bei den gängigen Streaming-Plattformen verfügbar.

„Käffchen, frische Luft, paar Liegestütze“: Florian Silbereisen enthüllt seine Konzertvorbereitungen

Florian Silbereisen steht derzeit ebenfalls auf der Konzertbühne. Mit dem Schlagerfest.XXL zieht er derzeit mit etlichen Musikkollegen durch ganz Deutschland. Doch was macht er eigentlich kurz vor den Shows? Bei Instagram teilt Schlagerstar Florian Silbereisen nun Einblicke in sein persönliches Tourleben. Verwendete Quellen: RTL/Deutschland sucht den Superstar, RTL-Pressemitteilung vom 08.05.22

Auch interessant

Kommentare