Videobotschaft an Fans

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Alle warten auf das erste Baby-Foto aus Namibia

Gerald und Anna Heiser aus der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“ wurden kürzlich Eltern. Zeigt das Paar aus Namibia bald die ersten Babyfotos?

  • Ende Januar wurden Gerald und Anna Heiser aus der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“ Eltern.
  • In einer Story auf Instagram verkündete das Paar, dass es sich vorerst zurückziehen wolle.
  • In einer emotionalen Videobotschaft auf RTL meldete sich das Paar aus Namibia nun zurück.

Update, 15. Februar: Vor wenigen Wochen wurden Gerald und Anna Heiser Eltern. „Uns geht es gut und vor zwei Wochen ist unser kleiner Sohn zur Welt gekommen“, erzählte die ehemalige Kandidatin von RTL* in einer Story auf Instagram. Danach wurde es ruhig um das Paar aus der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“. Der Grund: Die Familie wolle sich erst einmal zurückziehen und die gemeinsame Zeit genießen, erklärten Anna und Gerald via Instagram. echo24.de* berichtete darüber.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Zeigen Gerald und Anna Heiser bald Babyfotos?

Anfang Februar meldete sich das Paar jedoch überraschend zurück. In einer Videobotschaft auf RTL erzählten die beiden ehemaligen Kandidaten von „Bauer sucht Frau“, dass es ihnen gut gehe. „Wir genießen die Zeit ganz dolle und werden uns bald bei euch melden“, sagte Anna. Ihren Sohn bekamen die Fans in der Videobotschaft auf RTL leider nicht zu sehen. Nur die Beine des Babys waren auf einem Foto abgebildet, das Anna kurz nach der Geburt auf Instagram hochgeladen hatte.

Doch schon bald könnten mehr Babyfotos auftauchen. Schließlich kündige das Paar aus der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“ in der Videobotschaft an, dass es sich bald wieder melden werde. Gerald: „Dann vielleicht ja sogar zu dritt.“ Die Fans dürfen also gespannt sein. Und wer weis, vielleicht erfahren wir bald auch, wie Gerald und Anna Heiser ihren Sohn genannt haben. Im Netz wurde bereits über den Namen von Anna Heisers Sohn* spekuliert.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): emotionale Videobotschaft von Anna und Gerald

Erstmeldung, 9. Februar: Vor wenigen Wochen kam der Sohn von Gerald und Anna Heiser* zur Welt. Wie echo24.de* berichtete, verkündete das Paar die frohe Botschaft kürzlich via Instagram. Danach wurde es ruhig um die beiden Kandidaten aus „Bauer sucht Frau“ 2017. In einer Story auf Instagram verkündete Anna Heiser später, dass sich die frisch gebackene Familie erst einmal zurückziehen möchte, um die gemeinsame Zeit genießen zu können. In einer Videobotschaft meldet sich das Paar nun zurück.

„Uns geht es gut und vor zwei Wochen ist unser kleiner Sohn zur Welt gekommen“, erzählt Anna. „Wir genießen die Zeit ganz dolle und werden uns bald bei euch melden.“ Aber vorerst brauche die kleine Familie Zeit für sich alleine. Bis es so weit ist, müssen sich die Fans noch gedulden. Auch den Namen ihres Sohnes haben die beiden ehemaligen Kandidaten von „Bauer sucht Frau“ in der Videobotschaft an RTL nicht verraten. In der Vergangenheit wurde über den möglichen Namen viel spekuliert.

Der Wunsch zu einer Familie war für Gerald und Anna Heiser ein steiniger Weg. 2018 lernte sich das Paar in der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“ kennen. Ein Jahr später wurde Hochzeit gefeiert. Erst in Annas Geburtsland Polen, später auf der Geralds Farm in Namibia. Anfang 2020 erlitt Anna Heiser eine Fehlgeburt und machte daraufhin mit Gerald eine sehr schwere Zeit durch. Kürzlich sprach Anna Heiser in einer Story auf Instagram über diesen schweren Schicksalsschlag, den sie vergangenes Jahr erlitt.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Wurde der Name von Anna Heisers Baby enthüllt?

Auch 365 Tage später sei der Schmerz noch sehr groß, erzählte die ehemalige Kandidatin von „Bauer sucht Frau“ damals. Umso glücklicher dürfte das Paar sein, dass vor wenigen Wochen ihr Sohn wohlbehalten auf die Welt kam. Zuvor hatten sich die Fans schon Sorgen gemacht, als Anna Heiser von Problemen in der Schwangerschaft* berichtete. Ebenfalls für viel Aufsehen sorgte ein Babyspielzeug, das scheinbar den Namen von Anna Heisers Sohn enthüllte. echo24.de* berichtete darüber.

Gerald und Anna Heiser haben sich vorerst von Instagram verabschiedet (Fotomontage).

Und auch im Weihnachts-Special von „Bauer sucht Frau“* waren die beiden ehemaligen Kandidaten von RTL zu sehen. In der Extra-Ausgabe hatten die Fans erfahren, wie intensiv sich das Paar auf die Geburt vorbereitete. Das Gästezimmer in ihrem großen Haus in Namibia haben Gerald und Anna in ein Kinderzimmer im „Safari-Stil“umgebaut. Sogar ein goldenes Babybett hatte das Paar aus der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“ extra für seinen kleinen Schatz angeschafft.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Andere Kandidaten aus der Show hatten kein Glück

Genau wie Gerald und Anna Heiser haben sich auch in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“* wieder Paare gefunden. Allerdings sind am Ende nur zwei Kandidaten von „Bauer sucht Frau“ 2020* tatsächlich mit ihrer ursprünglichen Hofdame zusammen. Einige Teilnehmer der 16. Staffel behielten ihren Single-Status, wieder andere kamen nach der Hofwoche mit Partnern zusammen, die eigentlich am Anfang der Staffel ausgeschieden waren. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Screenshots: RTL/Collage: echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare