Wiesbaden

Vermisstes Mädchen ist wieder da

+
Vermisstes Mädchen wieder bei Ihrer Familie

Das seit Dienstagabend vermisste Mädchen ist wieder da. Wo sie sich aufgehalten hat, ist weiter unklar.

Update, 14. August, 11:50: Das vermisste Mädchen ist wieder da. Sie erschien gestern bei ihrer Oma und ist jetzt wieder bei ihrer Familie.
Das Mädchen war am Dienstagabend vermisst gemeldet worden. Wo sie sich zwischen Dienstagabend und Mittwochabend aufgehalten hat, ist nicht klar. 

Lesen Sie auch: Vermisst! Mann verschwunden: Am Bahnhof verliert sich seine Spur

Erstmeldung, 13. August, 17:11: Wiesbaden - Seit Dienstagabend wird ein 15-jähriges Mädchen aus Wiesbaden vermisst, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Ihre Mutter hatte sie gestern Mittag zum letzten Mal in der Wohnung der Familie gesehen und am Abend bei der Polizei als vermisst gemeldet.

Wiesbaden: Mädchen vermisst

Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt, wo sich das Mädchen in der Zeit seit gestern aufhält ist. Da es eine Verbindung in eine Taunusgemeinde gab, wozu die Polizei keine weiteren Details nennt, überprüfte sie auch, ob Mandy sich dort aufhält, allerdings ohne Ergebnis.
vb

Das könnte Sie auch interessieren:

Er hat Zivilcourage gezeigt: Polizei sucht nach mutigem Jungen (7)

Die Polizei in Wiesbaden sucht über Facebook einen unbekannten Jungen. Er hatte auf einem Weinfest Zivilcourage gezeigt. Ein Mann wurde infolgedessen festgenommen.

In Wiesbaden rast Audi auf Polizist zu - und der schießt
In Wiesbaden hat ein Polizist während einer Kontrolle auf einen fliehenden Audi geschossen - denn der Fahrer raste frontal auf ihn zu

Vermisst! Wo ist Benedict?
Bitte sofort die Polizei rufen Vermisst: Der 32-jährige Benedict ist in Mainz-Kastel verschwunden. Wer ihn sieht, soll bitte sofort die Polizei rufen.

Kommentare