Auto prallte gegen Baum - Ursache unklar

Polizist (36) aus Schwalm-Eder stirbt bei Unfall in der Nähe von Alsfeld

+

Bei einem Unfall am Sonntagmittag auf der Landesstraße zwischen Alsfeld und Münch-Leusel ist ein 36 Jahre alter Autofahrer aus Schrecksbach (Schwalm-Eder) gestorben. 

Der 36-jährige Fahrer kam mit seinem Wagen aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der Aufprall war so heftig, dass für den Mann jede Hilfe zu spät kam. Die alarmierte Feuerwehr musste den im Fahrzeug eingeklemmten Mann bergen.

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter zur Unfallstelle gerufen. Die Fahrbahn war über drei Stunden lang gesperrt. Wie die Polizei bestätigte, handelt es sich bei dem verunglückten Fahrer um einen Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Osthessen. Zur Unfallursache könne derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

Auf dieser Strecke ereignete sich der Unfall:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion