1. Hersfelder Zeitung
  2. Hessen

Sechs Richtige: Mann aus Hersfeld-Rotenburg ist jetzt Lotto-Millionär

Erstellt:

Von: Clemens Herwig, Jan Oeftger

Kommentare

Ein Mann aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg ist zum Lotto-Millionär geworden. Bei der Ziehung am Mittwoch erzielte er einen Gewinn von über 1,1 Millionen Euro.

Hersfeld-Rothenburg – Der Gewinner aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg hatte am Mittwoch (10. August) das Glück, sechs Richtige im Spiel sechs aus 49 getippt zu haben. Er kann sich über einen Gewinn von genau 1.131.490,20 Euro freuen, wie Lotto Hessen bekannt gab. Der Mann hatte zwei Wochen lang an den beiden wöchentlichen Ziehungen am Mittwoch und am Samstag teilgenommen.

Seine Glückszahlen waren die 10, 18, 22, 24, 26 und 27. Diese hatte er selbst ausgewählt und nicht durch den Zufallsgenerator bestimmen lassen.

Ein Mann aus Hersfeld-Rothenburg hat beim Spiel sechs aus 49 einen Millionengewinn erzielt.
Ein Mann aus Hersfeld-Rothenburg hat beim Spiel sechs aus 49 einen Millionengewinn erzielt. © Tom Weller/dpa

Lottogewinner aus Hersfeld-Rotenburg: Zuletzt ging vor zehn Jahren ein Millionengewinn in den Kreis

Damit war er der einzige, der bei der Ziehung sechs Richtige erzielen konnte. Im Kreis Hersfeld-Rotenburg ist er der erste Millionengewinner dieses Jahres. Sein Gewinn wird in etwa einer Woche auf seinem Konto eingehen, teilte Lotto Hessen mit.

Zuletzt ging vor zehn Jahren ein Millionengewinn nach Hersfeld-Rotenburg. Ein Tipper gewann im April 2012 rund 3,5 Millionen Euro. In Hessen ist der neue Gewinner der achte Lottomillionär in diesem Jahr. (Jan Oeftger/Clemes Herwig)

Auch interessant

Kommentare