1. Hersfelder Zeitung
  2. Hessen

Auto stößt mit Krankentransporter zusammen – zwei Verletzte

Erstellt:

Von: Caspar Felix Hoffmann

Kommentare

Auf der L3121 im Kreis Offenbach stößt ein Auto mit einem Krankentransporter zusammen, in dem sich ein Patient befindet. Eine weitere Person wird verletzt.

Seligenstadt – Ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Krankentransportwagen hat sich am Mittwoch (1. Februar) gegen 9 Uhr im Bereich der Abfahrt von der Autobahn A3 auf die Landstraße L3121 ereignet. Darüber berichten die Reporter von 5.Vision.News. Demnach seien zwei Personen verletzt worden.

Ein Auto stößt auf der L3121 im Kreis Offenbach mit einem Krankentransportwagen zusammen.
Ein Auto stößt auf der L3121 im Kreis Offenbach mit einem Krankentransportwagen zusammen. © 5Vision

Auto und Krankentransporter stoßen im Kreis Offenbach zusammen

Der Krankentransporter war auf der L3121 von Seligenstadt nach Rodgau (Kreis Offenbach) unterwegs, als er mit einem von der A3 kommenden und in die L3121 einfahrenden Pkw zusammenstieß. Der Fahrer des Autos wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Patient im Krankentransportwagen wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer und der Beifahrer des Krankentransporters blieben unverletzt.

Der Unfall führte laut 5.Vision.News zu Straßensperrungen mit Rückstau auf der L3121 im Bereich der Auffahrt zur A3. Auch der öffentliche Personennahverkehr war von den Sperrungen betroffen. Am späten Morgen war die Unfallstelle bereits geräumt. (cas)

Heftiger Unfall in Dietzenbach (Kreis Offenbach): Auto durch die Luft „geschleudert“.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion