1. Hersfelder Zeitung
  2. Hessen

Eintracht kämpft ums Achtelfinal-Ticket

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. © picture alliance/dpa/Symbolbild

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt will in der Europa League den Einzug ins Achtelfinale perfekt machen. Dafür reicht den Hessen von Cheftrainer Oliver Glasner heute (18.45 Uhr/RTL+) bereits ein Punkt bei Fenerbahce Istanbul. Bei einem Sieg oder Remis gegen die Türken würde Frankfurt eine Runde überspringen und im Jahr 2022 im Achtelfinale weiterspielen.

Istanbul - Werden die Hessen aber noch von Verfolger Olympiakos Piräus eingefangen, geht es im neuen Jahr im Sechzehntelfinale weiter. Die Griechen gastieren zeitgleich beim belgischen Verein Royal Antwerpen. Die Eintracht muss auf den verletzt fehlenden Mittelfeldspieler Jesper Lindström verzichten. dpa

Auch interessant

Kommentare