Den Haag, nicht Libyen

Thema: Gaddafi-Prozess findet in Libyen statt, HZ vom 23. November - Dem vom Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag gesuchten Gaddafi-Sohn Saif al-Islam wird in Libyen und nicht vor dem Internationalen Strafgerichtshof (ICC) der Prozess gemacht.

Da dieses Verfahren auch für das Massaker an den 267 gefangenen Gaddafi-Kämpfern gelten dürfte, hat sich die Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg mit einem Offenen Brief und folgendem Text an den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag gewandt: „Da der Libyen-Krieg ein internationaler Krieg war, der entschieden von der NATO geführt wurde, sollten alle Kriegsverbrechen nicht von einem Libyschen Gericht, sondern vom Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag abgeurteilt werden.

Hans Feick und weitere 10 Mitglieder der
Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg
Schlippental 11
Bad Hersfeld

Kommentare