Kampfradler gefährden Fußgänger

Thema: Radfahrer in der Fußgängerzone - Welchen Stellenwert hat die Sicherheit für alle Passanten in der Fußgängerzone? Nachdem ich in den vergangenen Jahren den Bürgermeister und die Parteien immer …
Kampfradler gefährden Fußgänger

Mehr Umsicht und Einfühlungsvermögen

Thema: Zuse-Höfe - Architekt Dietz warnte beim Projekt Sternerstraße vor „pauschalem Investorenhass“. Es gibt keinen Investorenhass, denn Investoren auf privater Basis, aber auch auf …
Mehr Umsicht und Einfühlungsvermögen

Verhältnismäßigkeit muss gewahrt werden

Thema: Hausverbot für AfD-Chefin Petry, HZ vom 9. Februar - Ja, das hat nun Frau Petry davon, dass sie vor wenigen Tagen eine wenig durchdachte, inakzeptable Bemerkung zum Waffengebrauch an der …
Verhältnismäßigkeit muss gewahrt werden

Busverbindung ist eine Zumutung

Thema: Schulverbindungen Kreis Hersfeld-Rotenburg - Ich habe mit Interesse ihren Artikel am Samstag, den 30. Januar, in der Zeitung gelesen. Meine Söhne sind selbst davon betroffen, sie fahren von …
Busverbindung ist eine Zumutung

Ein gründliches Missverständnis

Thema: Es gibt keine kollektive Schuld - Die Frage der Kollektivschuld am Nationalsozialismus entzündete sich in den letzten Jahren insbesondere an der These des US-Historikers Daniel Goldhagen, der …
Ein gründliches Missverständnis

Städtebauliche Katastrophe

Thema: Bürohaus im Schilde-Park - Jetzt also auch ein Bürohaus! Während die Grundstücke zu beiden Seiten des Seilerwegs sowie die Industriebrache am Fuße des Wendebergs als Schandfleck weiter …
Städtebauliche Katastrophe

Leider kein Einzelfall

Thema: Probleme mit Briefzustellung - Die Ausführungen von Herrn Herold in seinem Leserbrief vom 29. Januar kann ich nur bestätigen. Das ist leider kein Einzelfall.
Leider kein Einzelfall

Es gibt keine kollektive Schuld

Thema: Gerichtstag halten über uns selbst, HZ vom 23. Januar - Wen meint der „Erfinder“ dieser Überschrift mit „uns selbst“? Sollen wir nun also in einer Person zugleich als Ankläger und Richter auch …
Es gibt keine kollektive Schuld