Körperkult

Sophia Thiel: Neues Foto schockt ihre Fans - „Weiß nicht, was du alles zu dir nimmst ...“ 

+
Sophia Thiel erstaunt die Fans mit einem neuen Look (siehe unten).

Fitness-Bloggerin Sophia Thiel schockt ihre Fans mit einem neuen Foto. Es zeigt ihren wirklich extrem trainierten Körper. 

Update vom 11. Mai 2019: Auch im Mai zeigte sich Sophia Thiel wieder deutlich verändert.

Update vom 27. Februar 2019: Sophia Thiel hat ihre Fans mit einem neuen Foto erfreut. Es zeigt die Fitnessbloggerin in engen Leggings und knappem Oberteil. Deutlich zu sehen darin ihr extrem durchtrainierter Körper. Den Fans geht der Körperkult offenbar allmählich zu weit. „Fand dich vor einigen Monaten echt mega attraktiv und weiblich. Weiß nicht, was du alles zu dir nimmst... aber deine Weiblichkeit geht definitiv verloren. Schade“, schreibt ein Fan. „Na, jetzt schaust schon fast wie ein Mann aus“, kommentiert ein weiterer. „Sieht echt nicht mehr schön aus! Hör mal bisschen auf“, ein weiterer. 

Update vom 03. Januar 2019: Fitness-Bloggerin Sophia Thiel schürt mit einem neuen Instagram-Posting Zweifel an ihrer Authentizität. Das Bild ist eine Collage aus drei Fotos, die laut Thiel alle aus dem Jahr 2018 stammen sollen. Darauf zu sehen ist die Work-out-süchtige Münchnerin in drei sehr unterschiedlichen Körperstadien. Von soft über knackig konturiert bis sportlich definiert. Wie macht sie das bloß?

Die 23-Jährige behauptet felsenfest, ihr Körper sei ausschließlich das Ergebnis disziplinierten Trainings und gesunder Ernährung. Doch zwei ihrer männlichen Follower nehmen ihr das nicht ab und entladen ihren Unmut über Thiels Posting so dann auch in der Kommentarspalte. So ätzt ein User: „Sie nimmt knapp 20 kg ab mithilfe von bestimmten Sachen und abmagern und jetzt ist sie ein Star, andere nehmen 60 kg eigenständig ab ohne Hilfe und keinen interessiert es.“ Ein weiterer Kritiker, schreibt in brachialem Deutsch: „Wachstumshormone sind gut und nicht vergessen mit Testosteron zu mixen damit richtig trocken wird und ahnungsloser hier denken du trainierst hart, sei ehrlich uns sag den Leuten die ganze Wahrheit.“ 

Sophie Thiel Körpertransformation(en) 2018: Alles nur diszipliniertes Training und gesunde Ernährung, oder Trickserei mit Hormonen und anderen Mittelchen?

Video: Sophia Thiel - harte Kritik ihrer Fans wegen Werbung & Aldi

Lesen Sie hier auf tz.de*: Fitness-Legende muss schließen

Zufall oder Absicht: Sophia Thiel erinnert an deutschen Superstar

Fitness-Bloggerin und YouTuberin Sophia Thiel postet zwei neue Bilder auf Instagram - und zeigt sich von einer ganz neuen Seite. Sie sieht so verändert aus, dass die Fans kaum glauben können, dass sie es ist: „Wer ist das?“ und „Habe dich gar nicht erkannt“-Kommentare reihen sich unter dem Bild aneinander. 

Auch interessant:  Adrienne Koleszar: „Hört auf mir zu sagen, ich sei nicht die schönste Polizeibeamtin“

"Wie Helene Fischer": Fans wundern sich über Veränderung bei Sophia Thiel

Die meisten User sind von dem neuen Look begeistert: „Wow eine neue Persönlichkeit! Super!“, „ Wooooooow, was ist denn mit dir passiert?!?!?!? Ein echter Vamp“, „Das ist echt krass. Hab dich beinahe nicht erkannt. Du siehst ja aus wie ein Hollywood Star“ und „Vom hübschen Mädchen zur schönen Frau“ sind nur einige der Meinungen der Fans zu den Bildern. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Almost #happynewyear ! Und natürlich gibt es auch von mir den obligatorischen Silvester/Jahresende Post und ich versuche nicht all zu schnulzig zu werden haha.. ✌ Wenn ich für mich rückblickend 2018 mit einer Skala von 1-10 bewerten würde, wäre es ehrlich gestanden eine holprige 6... Nicht, dass ihr mich falsch versteht - selbstverständlich gab es diverse Highlights wie beispielsweise die alljährliche FIBO und der World Fitness Day, wobei ich viele von euch endlich mal persönlich kennen lernen kann.. ❤️ Genauso wie das Womans Health Cover, meine erste eigene Wohnung, die beiden neuen Bücher ‚Mealprep‘ & ‚Fit&Stark‘, meine erste eigene Kosmetiklinie bei Müller und Rossmann, sowie Klamotten Kollektion bei Aldi uvm. Klar war diese Aufzählung jetzt rein Materiell und wie ich finde, reichen wunderbare Ereignisse die im Gedächtnis bleiben darüber hinaus! Ich hatte diesen Sommer einen wunderschönen Urlaub und viel gemeinsame Zeit mit meiner Familie. ‍‍‍ Ich darf bis heute seit jetzt schon 4 Jahren gemeinsam mit @pumping.ercan trainieren und bin für diese Freundschaft mehr als dankbar! Ebenso wie für die wunderbare Zusammenarbeit mit meinem Team, mit welchem ich diese ganzen Projekte erst realisieren konnte! Trotz allem ist mein gesamtes, wie soll ich sagen... ‚Projekt‘ für mich persönlich definitiv ausbaufähig und ich habe vor allem große Baustellen bei mir selbst, um Aufgaben besser zu bewältigen und Dinge bewusster genießen zu können. Auch ich habe mir Vorsätze für das nächste Jahr gemacht, was auch nicht bedeutet dass ich diese erst ab dem 1. Januar umsetzen wollte bzw. werde... Stetig versuche ich mich auch persönlich weiterzuentwickeln und Dinge manchmal etwas lockerer/strenger/bewusster/schöner wahrzunehmen. ‍♀️☯️ Ich setze sehr viel auf nächstes Jahr - viele Projekte, Termine und Reisen stehen bereits fest und bin fast schon übermotiviert an mir und meinen Zielen zu arbeiten. Wie beispielsweise diese beiden Bilder hier - sie sind für ein großes neues Projekt entstanden, welches ich schon nächste Woche mit euch teilen darf! Somit wünsche ich euch den allerbesten Rutsch ins neue Jahr!

Ein Beitrag geteilt von Sophia Thiel (@pumping.sophia.thiel) am

"Wie Helene Fischer": Fans wundern sich - Sophia Thiel total verändert

Doch die User erkennen sogar eine Ähnlichkeit zu einem anderen Star: „Helene Fischer?“, lautet eine Frage zu dem Bild. Und auch andere scheinen die Meinung zu teilen: „Wie Helene Fischer“ sehe Sophia Thiel mit ihrem neuen Look aus. 

Auch Negativ-Kommentare gibt es natürlich - nicht jedem gefällt der neue Style der 24-Jährigen: „Oh mein Gott. Sei doch einfach du selbst“, schreibt beispielsweise ein User.

Lesen Sie auch: Sophia-Thiel-Kollektion: Jetzt hat Aldi neuen Ärger am Hals

Sophia Thiel machte sich lange rar - und taucht jetzt deutlich verändert wieder auf

lr

*tz.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Zentralredaktionsnetzwerks

Kommentare