1. Hersfelder Zeitung
  2. Boulevard

„Schauen Sie nicht zu unglücklich drein“: Queen Elizabeth II. sorgt bei seltener Audienz für Lacher

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Kommentare

Queen Elizabeth in Bestform: Bei einer Audienz auf Schloss Windsor hatte die Monarchin die Lacher auf ihrer Seite. (Fotomontage)
Queen Elizabeth in Bestform: Bei einer Audienz auf Schloss Windsor hatte die Monarchin die Lacher auf ihrer Seite. (Fotomontage) © Aaron Chown/dpa/Stephen Lock/Imago

Queen Elizabeth II. legt viel Wert auf das strenge höfische Protokoll. Trotz aller Förmlichkeit kann sie sich hin und wieder aber einen kleinen Spaß erlauben. Bei einer Audienz auf Schloss Windsor war die Regentin zu Scherzen aufgelegt.

Windsor – Ein Treffen mit Queen Elizabeth II. (96) löst wohl bei so manchem Gast schwitzige Hände und Unruhe aus, die Königin bleibt hingegen in jeder Situation gelassen und entspannt. Kein Wunder, schließlich sitzt sie inzwischen schon seit 70 Jahren auf dem Thron. Ihren königlichen Humor hat die 96-Jährige bis heute nicht verloren.

Queen Elizabeth II. verbreitet auf Schloss Windsor gute Laune

Queen Elizabeth II. weiß genau, wie sie ihren Besuchern die Nervosität nehmen kann. Auf Schloss Windsor hielt die Regentin einen Empfang für Mitarbeiter des britischen Gesundheitsdienstes National Health Service (NHS) ab, die für ihre Dienste in der Coronapandemie mit dem Georgs-Kreuz (George Cross) ausgezeichnet wurden.

Nach der Übergabe des zivilen Ehrenzeichens posierten Queen Elizabeth – im Blumenkleid und mit kürzeren Haaren –, Prinz Charles (73) und ihre Gäste noch für ein gemeinsames Foto. Die feierliche und trotzdem etwas angespannte Atmosphäre blieb der Regentin nicht verborgen, weshalb sie kurzerhand mit einem lockeren Spruch die Stimmung auflockerte. Wie ein YouTube-Clip auf dem „The Royal Family Channel“ zeigt, wandte sie sich mit den Worten „Schauen Sie nicht zu unglücklich drein“ an die NHS-Angestellten, die sich daraufhin ein Lachen nicht verkneifen konnten.

„Es ist so schön, sie zu sehen“: Queen Elizabeth II. macht Royal-Fans glücklich

Zum ersten Mal nach einer zweijährigen Pause führte Queen Elizabeth II. wieder höchstpersönlich die Verleihung, die sogenannte Investiture, durch, in den letzten Monaten fiel diese Aufgabe unter anderem Thronfolger Charles und Prinz William (40) zu. Bei den Fans war die Freude über ihren Auftritt und die Auszeichnung der NHS groß. „Es ist so schön, Queen Elizabeth zu sehen“, kommentierte ein begeisterter Instagram-Nutzer.

Die Netzgemeinde feierte neben Queen Elizabeths Erscheinen auch die Auszeichnung der NHS-Mitarbeiter. (Fotomontage)
Die Netzgemeinde feierte neben Queen Elizabeths Erscheinen auch die Auszeichnung der NHS-Mitarbeiter. (Fotomontage) © Screenshot/Instagram.com/theroyalfamily

Die Monarchin nimmt nach wie vor Termine im Dienst der Krone wahr, inzwischen gibt Queen Elizabeth II. aber immer mehr Aufgaben an ihre Familie ab. Die Senior Royals rund um Prinz Charles, Herzogin Camilla (74), Prinz William und Kate Middleton (40) sind ihr eine große Stütze. Verwendete Quellen: youtube.com/c/royalchannel, instagram.com/theroyalfamily

Auch interessant

Kommentare