Muttertag in Luxemburg

Prinzessin Claire von Luxemburg: Ein Bild mit ihren süßen Kindern

Claire und Felix von Luxemburg mit ihren Kindern Prinzessin Amalia und Prinz Liam von Luxemburg auf einem Familienfoto kurz nach der Geburt von Prinz Liam.
+
So klein sind ihr Kinder nicht mehr. Mama Claire (hier mit und Papa Felix von Luxemburg) zeigt am Muttertag stolz, wie groß Prinzessin Amalia und Prinz Liam geworden sind.

Am 13. Juni wurde in diesem Jahr in Luxemburg offiziell der Muttertag gefeiert. Einer der süßesten Schnappschüsse stammt von Prinzessin Claire von Luxemburg.

Lorgues – In Luxemburg wird der Festtag zu Ehren der Mütter am 2. Sonntag im Juni gefeiert, während Mütter in vielen anderen Ländern am 2. Sonntag im Mai mit Blumen, Pralinen oder selbstgebastelten Geschenken bedacht werden. Über ein besonders schönes Geschenk durfte sich dieses Jahr Prinzessin Claire (36) von Luxemburg freuen.*

Bei Instagram teilte sie ein Bild ihrer glücklichen Familie mit den Worten: Schönen Muttertag auf Luxemburgisch, Französisch und Englisch. Das neue Bild, dass die eher medienscheuen Royals Prinzessin Claire, Prinz Félix (37)* mit Töchterchen Amalia Gabriela Maria Teresa, die am 15. Juni dieses Jahr sieben Jahre alt wird und Prinz Liam Henri Hartmut (4) zeigt, wurde zur Feier des Tages aufgenommen. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare