Baby-News

Lionel Messi wird drittes Mal Vater

+
Lionel Messi freut sich über Nachwuchs. Foto: Fernando Vergara

Er hat eine neue Glückszahl: Der mehrfache Weltfußballer schoss Argentinien beim Spiel gegen Ecuador mit einem Dreierpack zur WM. Jetzt wird er bald Dreifach-Papa sein.

Buenos Aires (dpa) - Fußballstar Lionel Messi wird zum dritten Mal Vater. "Fünfer-Familie, #blessed", schrieb Messis Ehefrau Antonela Roccuzzo am Sonntag auf Instagram neben einem Foto, auf dem das Paar mit den beiden ersten Kindern Thiago (4) und Mateo (2) zu sehen ist. Die beiden Kinder berühren den Bauch der Mutter.

Nach drei Stunden kam das Bild der Messi-Familie bereits auf über 650 000 Likes. Gerüchte über Roccuzzos Schwangerschaft gibt es seit Wochen, die Familie Messi hatte sich aber bislang nicht dazu geäußert. Messi (30) und Roccuzzo (29) heirateten im Juni dieses Jahres in ihrer argentinischen Heimatstadt Rosario.

Messi brachte die argentinische Nationalelf am vergangenen Dienstag zum Ticket zur WM 2018 in Moskau mit einem Dreierpack im entscheidenden letzten Spiel der südamerikanischen Qualifikationsrunde gegen Ecuador in Quito. Erst der Sieg 3:1 (2:1) der "Gauchos" setzte sie unter die ersten vier Teams, die eine direkte Qualifikation erlangten.

Antonela Roccuzzo auf Instagram

Kommentare