Für Corona-Hilfe

Justin Bieber und Ariana Grande kündigen gemeinsamen Song an

Justin Bieber und Ariana Grande bringen einen gemeinsamen Song heraus. Foto: Paul Buck/epa/dpa
+
Justin Bieber und Ariana Grande bringen einen gemeinsamen Song heraus. Foto: Paul Buck/epa/dpa

Justin Bieber und Ariana Grande haben an einem gemeinsamen Song gearbeitet. Die Fans können ihn schon in wenigen Tagen hören. Von dem Projekt sollen vor allem die Helfer in der Corona-Krise profitieren.

Los Angeles (dpa) - Der kanadische Popstar Justin Bieber (26) und die US-Sängerin Ariana Grande (26) bringen einen gemeinsamen Song heraus. "Freue mich sehr, denn wir haben es endlich geschafft", schrieb Bieber auf Instagram.

In dem Post kündigte er das Duett "Stuck With U" für kommenden Freitag (8. Mai) an. Auch Grande gab das Projekt mit Bieber auf Instagram bekannt. Die Einnahmen aus dem Song sollten an Hilfsprogramme für Kinder von Krankenschwestern, Feuerwehrleuten und anderen Helfern in der Corona-Krise fließen, teilten die Musiker mit.

Bieber, der mit dem Model Hailey Baldwin verheiratet ist, stand zuletzt 2019 mit Grande gemeinsam auf der Bühne: Im April vorigen Jahres waren die beiden Stars beim Coachella-Festival in Kalifornien zusammen aufgetreten.

Ariana Grande auf Instagram

Justin Bieber auf Instagram

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare