1. Hersfelder Zeitung
  2. Boulevard

Jenny Frankhauser hat Angst, in der Schwangerschaft richtig zuzunehmen: „Kann mich nicht beherrschen“

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Jenny Frankhauser erwartet mit ihrem Freund Steffen das erste gemeinsame Kind
Jenny Frankhauser erwartet mit ihrem Freund Steffen das erste gemeinsame Kind © instagram.com/jenny_frankhauser

Es sind überraschende und schöne Neuigkeiten: Jenny Frankhauser (29) wird zum ersten Mal Mutter! Die ehemalige Dschungelcamp-Königin erwartet mit ihrem Freund das erste gemeinsame Kind. Nun plaudert die 29-Jährige über ihre derzeitige Schwangerschaft und erzählt auch, was ihre Bedenken sind.

Köln - Jenny Frankhauser freut sich auf ihr erstes Kind. Es ist ein absolutes Wunschkind von ihr und Freund Steffen König. So sehr sie sich auch über ihre Schwangerschaft freut, hat die Schwester von Daniel Katzenberger dennoch ein paar Bedenken, die ihr täglich Angst machen. Welche das sind, verrät sie nun selbst.

Jenny Frankhauser erwartet ihr erstes Kind

Mit den Worten „Unendlich glücklich“ kommentierte Jenny Frankhauser ihr gemeinsames Bild mit Freund Steffen und ihrem Babybauch. Innerhalb von wenigen Stunden bekam das Bild über 121.000 Likes. Laut dem Gefühl der 29-Jährigen wird es ein Junge - ihr Partner ist sich seit der ersten Sekunde wiederum sicher, dass es ein Mädchen wird.

Jenny Frankhauser teilt in ihrer Instagram-Story mit, dass sie und ihr Partner Steffen sich ein gesundes Kind wünschen
Jenny Frankhauser teilt in ihrer Instagram-Story mit, dass sie und ihr Partner Steffen sich ein gesundes Kind wünschen © Screenshot/instagram.com/stories/jenny_frankhauser

Doch richtig gut ging es dem TV-Star in den ersten Schwangerschaftswochen nicht, wie sie im Interview mit Bild.de zugibt: „In der siebten bis neunten Woche ging es mir sehr, sehr schlecht. Ich lag nur im Bett und konnte vor Übelkeit nichts mehr machen. Das war echt nicht ohne! Ich dachte, ich schaffe das niemals, wenn das noch neun Monate lang so geht!“. Doch die Übelkeit sei bei der 29-Jährigen nun vorbei.

„Kann mich nicht beherrschen“: Jenny Frankhauser hat Angst, richtig zuzunehmen in Schwangerschaft

In den vergangenen drei Monaten hat sie fünf Kilo zugenommen, wie sie im Interview mit Punkt12 verriet. Gelüste hat die werdende Mutter in ihrer Schwangerschaft auf jeden Fall: „Ich stopfe gerade alles in mich hinein und kann mich nicht beherrschen. Ich könnte den ganzen Tag essen! Ich muss aber langsam aufpassen, denn ich nehme extrem schnell zu, dafür umso langsamer ab“, so Jenny Frankhauser weiter im Bild.de-Interview.

Auf etwas zu verzichten schaffe sie aktuell nicht. Einige Leute in ihrem Umfeld fragten die ehemalige Dschungelkönigin, ob sie schon im neunten Monat sei, da ihr Bauch schon so groß ist. Derzeit befindet sich der TV-Star im vierten Monat. Jenny Frankhauser machte vor einigen Monaten ihre Lipödem-Erkrankung öffentlich - und unterzog sich im vergangenen Jahr einer zweiten Operation unter. Verwendete Quellen: instagram.com/jenny_frankhauser, Bild.de, RTL Punk12

Auch interessant

Kommentare