Süßer Zuwachs

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Neues Familienmitglied entzückt die Fans -  „Oooooohhhhh ... süß!“

+
Der neue Familienzuwachs begeistert Heidi Klums Follower. 

Kurz nach den Flitterwochen ist es schon so weit: Heidi Klum und ihr frisch getrauter Ehemann Tom Kaulitz haben Familienzuwachs. Was wohl dahinter steckt?

Die Flitterwochen von Heidi Klum und ihrem frischgebackenen Ehemann Tom Kaulitz sind erst kurz vorbei und schon hat Modelmama Heidi für ihre Fans die nächste Überraschung parat. Ein neues Familienmitglied begeistert Fans und Freunde des Ehepaars. 

Dennoch ist es nicht das, was alle nun erwarten. Heidi ist nicht schwanger und ihre Kinder, mit denen sie sich zuletzt auf Instagram zeigte, erwarten kein kleines Geschwisterchen. Ganz im Gegenteil. 

Heidi Klums neues Familienmitglied begeistert Follower

„Wir heißen ein neues Mitglied in unserer Familie willkommen .... Wir stellen vor: ANTON“, schrieb Heidi Klum auf ihrem Instagram-Account und fügte ein Hund- und ein Herz-Emoji hinzu. Auf dem Bild zu sehen ist ihrem Hashtag #5andahalfmonthsold zufolge eine fünfeinhalb Monate alte Welpe. 

„Anton ist aber sehr groß“, kommentiert ein Follower den Post. Dass Anton noch eine Welpe ist, ist wirklich kaum zu glauben. Doch Heidi Klums Familienzuwachs ist ein irischer Wolfshund. Die Rasse gilt als größte Hunderasse der Welt. Ausgewachsene Rüden erreichen eine Schulterhöhe von knapp 79 Zentimetern und werden locker 50 Kilogramm schwer. Ein kleines Tier hat sich Heidi da auf jeden Fall nicht ins Haus geholt.  

Kommentare, die beteuern wie süß Anton ist, überwiegen unter Heidi Klums Posting dennoch. Darunter ist auch Linda Hay, Heidis Make-up-Artistin, zu finden. „Ich liebe Anton“, schreibt sie. Auch Ex-GNTM-Kandidatin Caroline Krüger kommentiert Heidis Foto: „So süß wie du Heidi!“ Auch Heidis Follower entzückt das neue Familienmitglied. So kommentierte ein User: „Oooooohhhhh ... süß!“ Ein anderer Follower schrieb: „Himmel ist der süß!“

Kritik für Heidi Klum: „Hund im Bett geht gar nicht.“

Die Welpe Anton ist bei Heidi auf jeden Fall in guter Gesellschaft. Das Model besitzt bereits zwei Schäferhunde namens Max und Freddy und Tom Kaulitz einen Mischling. Ab und an passt das Paar außerdem auf die Bulldogge von Toms Zwillingsbruder Bill Kaulitz auf. 

Hund im Bett - pfui oder normal? Stimmen Sie ab

Auf Wohlgefallen stößt Heidi bei ihren Follower aber nicht immer. Dass die Tiere hin und wieder auch in Heidis Bett Platz nehmen dürfen, sorgte bei ihren Fans in der Vergangenheit hin und wieder für Unverständnis. „Bah....Hund im Bett geht gar nicht“, schrieb ein Follower beispielsweise. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

SUNDAZE

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Doch wie wir Heidi kennen, lässt sie sich von nichts beeindrucken. Auch nicht davon, dass so manch ein Fan ihr ankreidet, bei ihrem Terminkalender doch überhaupt keine Zeit für Welpe Anton zu haben.

Nicht ganz so viele Details postet Cora Schumacher von ihrem Privatleben auf Instagram. Sie lud vor kurzem ein Bild mit ihrem Ex-Mann Ralf Schumacher auf ihrem Account hoch. Die Schumacher-Fans sind entzückt.

Heidi Klum filmte eine Promi-Kollegin im Flieger - was die macht, lässt Fans Sturm laufen.

mbr

Kommentare