Rekordverdächtig

Cristiano Ronaldo ist erneut Vater geworden

+
Cristiano Ronaldo und seine Freundin Georgina Rodriguez freuen sich über Nachwuchs. Foto: Patrick Seeger

Cristiano Ronaldo ist auch außerhalb des Platzes eine schillernde Figur. Jetzt ist er zum vierten Mal Vater geworden - zum dritten Mal in diesem Jahr!

Madrid (dpa) - Weltfußballer Cristiano Ronaldo (32) ist zum vierten Mal Vater geworden. "Alana Martina ist gerade geboren. Beiden, Geo und Alana, geht es sehr gut", twitterte der Portugiese am Sonntagabend. 

"Wir sind alle sehr glücklich!" Dazu postete er ein Foto aus dem Krankenhaus, das neben ihm Freundin Georgina Rodriguez (22) und seinen ältesten Sohn Cristiano Jr. zeigt. Für das Paar ist es das erste gemeinsame Kind. Neben seinem siebenjährigen Sohn hat der Superstar von Real Madrid noch die fünf Monate alten Zwillinge Eva und Mateo. Über die Mütter ist öffentlich nichts bekannt.

Tweet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.