Deprimierende Niederlage

Spielerfrau am Boden: Cathy Hummels postet trauriges Foto von WM-Spiel

Cathy Hummels 

Cathy Hummels (30) hat das WM-Spiel der Nationalmannschaft natürlich verfolgt. Dabei hat die Spielerfrau mit ihrem Söhnchen alles gegeben, wie ein Foto auf Instagram beweist.   

München - Cathy Hummels wollte das entscheidende Spiel der DFB-Elf gegen Südkorea auf keinen Fall verpassen. Damit das wirklich klappt, hat die Ehefrau von Mats Hummels einfach ihr mobiles WM-Studio eingepackt und am Flughafen aufgebaut, wie ein Foto auf Instagram beweist.

Dabei legt die 30-Jährige keinen Wert auf Luxus und Komfort. Cathy Hummels sitzt auf dem blanken Boden, hat einen Laptop in Augenhöhe auf einer Sitzbank aufgestellt und Söhnchen Ludwig im Buggy platziert. Natürlich trägt sie ein DFB-Trikot. Scheinbar ganz allein verfolgt Cathy Hummels das Debakel. 

Kleiner Trost für Mats Hummels 

Nach dem historischen WM-Aus, das von einigen als „größte Blamage der deutschen Fußball-Geschichte“bezeichnet wird, ist es wohl schwer aus der Ferne die passenden Worte zu finden. Was spendet in so einem Moment Trost?

Haben auf dem Boden am Flughafen geschaut...“, schreibt Cathy Hummels zum schwarzweiß Foto. Am Ende postet sie noch ein heulendes Emoji und ein „We love you“ in Großbuchstaben plus Herz. 

Ihre Fans reagieren prompt und stehen der Spielerfrau moralisch bei. „Er kommt zurück und zwar stärker als je zuvor“, kommentiert ein Nutzer. „Ohne deinen Mann wäre das nicht bloß ein 2:0 geworden! Im Leben gibt es immer wieder Niederlagen und die Kunst ist, aus den Niederlagen zu lernen und neue Kraft zu schöpfen!“, meint ein anderer. „Kopf hoch, du Hübsche! Die nächste Saison wird für Mats bestimmt besser“, schreibt ein Fan.

Die Kommentare sind durchweg positiv, die Fans leiden mit Cathy Hummels mit. Auch wenn es wirklich traurig ist, einen kleinen positiven Aspekt hat das WM-Aus für die kleinen Familie. Der kleine Ludwig kann ganz bald seinen Papa wiedersehen. Und Mats kann sich auch auf Cathy Hummels freuen

ml 

Video: Schnelle Abreise des DFB-Teams nach Deutschland

Auch interessant

Mehr zum Thema

Cathy Hummels
Kommentare zu diesem Artikel